Anbieterforum
Forum: NetzClub
Thread:

netzclub-Guthaben im Nirwana

Threads: erster Threadvorheriger Thread11 12 13nächster Threadletzter Thread
Thread-Index
  • 08.07.2010 08:11
    mobilfunkkunde schreibt
    Bei Netzclub läuft wohl einiges nicht rund. Ich hatte erlaubt, Geld von meinem Konto abzubuchen, was auch geschah. Die Summe taucht nun aber nirgends wieder auf (zB als Gesprächsguthaben). Nach ca. 10 Beschwerden kam eine Nachricht über Systemfehler. Das könnte wohl ganz treffend sein. Seltsam ist dann weiter, dass sich offensichtlich niemand dort mit den Fehlern beschäftigt. Eine Korrektur oder irgendeine Abhilfe oder Problemlösung oder gar Reaktion erfolgt von dort nicht. Mit gibt das sehr zu denken.
  • 08.07.2010 11:10
    hafenbkl antwortet auf mobilfunkkunde
    Benutzer mobilfunkkunde schrieb:
    > ... Ich hatte erlaubt,
    > Geld von meinem Konto abzubuchen, ...

    Und warum hast du das Geld nicht einfach überwiesen?
    Beim ersten Mal kam es bei mir zurück, da die Empfänger-Kontonummer falsch war, beim zweiten Mal hat es bei mir einwandfrei geklappt.
  • 13.07.2010 00:50
    ttfried antwortet auf mobilfunkkunde

    > Geld von meinem Konto abzubuchen, was auch geschah. Die Summe
    > taucht nun aber nirgends wieder auf (zB als Gesprächsguthaben).


    Da ich meine Antwort zunächst irrtümlich als private Mail verschickt habe, nun nochmal öffentlich: bei mir klappt(e) das Aufladen per Lastschrift. Mit zwei NetzClub-SIMs probiert und es ging reibungslos; der Aufladebetrag war ruck-zuck als Telefonguthaben verfügbar.
  • 03.01.2011 18:22
    ForenBeiträge antwortet auf mobilfunkkunde
    Benutzer mobilfunkkunde schrieb:
    > Bei Netzclub läuft wohl einiges nicht rund. Ich hatte erlaubt,
    > Geld von meinem Konto abzubuchen, was auch geschah. Die Summe
    > taucht nun aber nirgends wieder auf (zB als Gesprächsguthaben).
    > Nach ca. 10 Beschwerden kam eine Nachricht über Systemfehler.
    > Das könnte wohl ganz treffend sein. Seltsam ist dann weiter,
    > dass sich offensichtlich niemand dort mit den Fehlern
    > beschäftigt. Eine Korrektur oder irgendeine Abhilfe oder
    > Problemlösung oder gar Reaktion erfolgt von dort nicht. Mit
    > gibt das sehr zu denken.


    Kann ich nur bestätigen. Von denen kommt keine sinnvolle Reaktion. Mit nachgewiesenen Systemfehlern beschäftigt sich dort niemand. Habe schon seit einem Monat Stress mit denen.
  • 16.01.2011 19:11
    Beka antwortet auf ForenBeiträge
    Ich nutze auch eine Netzclubkarte, aber in einem Reservehandy. Guthaben werde ich nicht aufladen, wenn es Netzclub nicht mehr geben sollte, wird sie Sim eben entsorgt.
    Wenn ich wirklich aufladen wollte, würde ich Cashkarten benutzen, aber nicht meine Kontodaten mitteilen, dafür ist mir das ganze zu windig...