Anbieterforum
Forum: klarmobil
klarmobil schaltet ungeliebtes Kundenforum ab
Thread:

Roaming Freischaltung ????

Threads: erster Threadvorheriger Thread 1106 107 108229 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 02.09.2006 17:22
    krillehb schreibt
    Ich habe heute meine Klarmobil Karte bekommen, ging superschnell und ich bin total begeistert.
    Ich habe am Donnerstagabend gegen 22.00 Uhr bestellt und heute ( Samstag ) hatte ich schon die Karte im Kasten.
    Das nenne ich schnell, gefällt mir :-)

    Ich habe aber mal eine Frage zur Roaming Freischaltung.

    In den AGB`s steht, daß man nach 3 Monaten freigeschaltet wird aber wenn ich auf der Klarmobil Website in die FAQ`s schaue steht da folgendes:

    In den ersten 6 Wochen sind Sie im Ausland nicht erreichbar und können auch nicht im Ausland telefonieren, so lange ist ihre klarcard für Roaming gesperrt. Danach werden Sie automatisch für das Roaming freigeschaltet und können Ihr Handy in über 110 Ländern nutzen. Die jeweiligen Roamingpartner und Preise für Ihr Urlaubsland erhalten Sie von uns. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an service@klarmobil.de!

    Was stimmt denn da jetzt, habt ihr da schon Erfahrungen machen können ? Lt. AGB wird man nach 3 Monaten freigeschaltet und lt. FAQ nach 1 1/2 Monaten....

    Gruß
  • 04.09.2006 09:45
    marc.thomalla antwortet auf marc.thomalla
    Benutzer marc.thomalla schrieb:
    > Hallo,
    >
    > ich kläre das mal eben für dich und melde mich dann wieder hier!

    Aktuell nach 6 Wochen wird die Klarmobil-Karte für das Roaming freigeschaltet, die AGB werden diesbezüglich von Klarmobil aktualisiert.
  • 04.09.2006 10:14
    krillehb antwortet auf marc.thomalla
    Benutzer marc.thomalla schrieb:
    > Benutzer marc.thomalla schrieb:
    > > Hallo,
    > >
    > > ich kläre das mal eben für dich und melde mich dann wieder
    > > hier!
    >
    > Aktuell nach 6 Wochen wird die Klarmobil-Karte für das Roaming
    > freigeschaltet, die AGB werden diesbezüglich von Klarmobil
    > aktualisiert.

    Hallo,

    vielen Dank das du dich darum gekümmert hast, ist sehr nett :-)
  • 04.09.2006 08:22
    blondini antwortet auf krillehb
    Bei meiner Klarmobilkarte ging es erst auf Anforderung. Bei mir haben sie es gar nicht von selbst freigeschaltet, obwohl alle fristen um waren.

    Es klappte erst auf Mahnung


    grüße blondini
  • 04.09.2006 08:27
    ElaHü antwortet auf blondini
    Benutzer blondini schrieb:
    > Bei meiner Klarmobilkarte ging es erst auf Anforderung. Bei mir
    > haben sie es gar nicht von selbst freigeschaltet, obwohl alle
    > fristen um waren.
    >
    > Es klappte erst auf Mahnung
    >
    >
    > grüße blondini

    Meine erste Karte wurde nach 3 Monaten automatisch freigeschaltet, die 2. war sofort fürs Auslandsroaming freigeschaltet.

    Aber Vorsicht: Klarmobil- Roaming ist sehr teuer. Klarmobil nimmt 25%- Aufschlag gegenüber den t-mobile Roamingpreisen. In meinem diesjährigen Urlaub hätte ich mit Klarmobil 2,5 mal mehr bezahlt als mit einer CallYa- Karte mit Reiseversprechen.
  • 04.09.2006 09:48
    easyman antwortet auf ElaHü
    ja sind aber alle no-frills anbieter in der hinsicht teurer

    beispiel: für 10 minuten gespräch aus spaninen habe ich 16 euro mit easymobil gezahlt!!!
  • 04.09.2006 10:58
    ElaHü antwortet auf easyman
    Benutzer easyman schrieb:
    > ja sind aber alle no-frills anbieter in der hinsicht teurer
    >
    > beispiel: für 10 minuten gespräch aus spaninen habe ich 16 euro
    > mit easymobil gezahlt!!!

    Sofern sich auf dem Gebiet sich nicht grundsätzlich etwas ändern sollte, werde ich mir wahrscheinlich eine CallYa- Karte für meine Urlaubsreise im nächsten Jahr kaufen. Dein Gespräch aus Spanien hätte damit 4,65 Euro (10 mal 0,39 Euro plus 0,75 Euro) gekostet. Ankommende Gespräche einmalig 75 Cent. Meine Klarmobil- Karte lasse ich zu Hause. Vielleicht lasse ich das Roaming sogar deaktivieren, damit sie merken, dass ich nicht gewillt bin, solche Preise zu zahlen.
  • 04.09.2006 14:29
    krillehb antwortet auf ElaHü
    Ich telefoniere nicht so viel und im Ausland gar nicht, höchstens inerhalb des Landes und das auch nur ab und an. Ich lasse mich meistens von den "Einheimischen" anrufen.

    Aber im Grunde genommen habt ihr schon Recht, die 25% Aufschlag sind natürlich ziemlich happig. So gibt man das Geld, das man im Inland spart, im Ausland doppelt und dreifach wieder aus.

    Wäre ja auch zu schön, wenn es überall gleich günstig ist aber wir brauchen uns ja nichts vorzumachen, die Anbieter wollen Geld verdienen mit ihren Karten und nicht ihren Kunden einen Gefallen tun !!! So ist das in der freien Marktwirtschaft ;-)
  • 04.09.2006 17:18
    David2 antwortet auf krillehb
    Hallo,

    leider bleibt es nicht bei den 25%-Aufschlag! Ich habe bei den SMS 72 Ct. (118% Aufschlag) und bei den Rominggebühren für ankommende Gespräche 99 Ct. (43% Aufschlag) bezahlt. Klarmobil redet sich damit heraus, dass die Preisangaben nur "unverbindlich" seien.

    Also besser keine Auslandsgespräche mit Klarmobil solange sich diese Firma weigert, ihre Roaming-Preise als verbindlich Endpreise anzugeben. Klarmobil weiß ganz genau, das keiner wegen 10-20 Euro zuviel gezahlter Roamingkosten ein Gericht bemüht und das nutzen die schamlos aus.

    David2

    Benutzer krillehb schrieb:
    > Ich telefoniere nicht so viel und im Ausland gar nicht,
    > höchstens inerhalb des Landes und das auch nur ab und an. Ich
    > lasse mich meistens von den "Einheimischen" anrufen.
    >
    > Aber im Grunde genommen habt ihr schon Recht, die 25% Aufschlag
    > sind natürlich ziemlich happig. So gibt man das Geld, das man
    > im Inland spart, im Ausland doppelt und dreifach wieder aus.
    >
    > Wäre ja auch zu schön, wenn es überall gleich günstig ist aber
    > wir brauchen uns ja nichts vorzumachen, die Anbieter wollen
    > Geld verdienen mit ihren Karten und nicht ihren Kunden einen
    > Gefallen tun !!! So ist das in der freien Marktwirtschaft ;-)
  • 05.09.2006 18:46
    krillehb antwortet auf David2
    Ich habe auch noch einmal eine email Anfrage wegen der Roaming Freischaltung an Klarmobil gestellt und die haben mir geschrieben, daß die Karte in der 7. Woche automatisch für das Roaming freigeschaltet wird.

    Nur nochmal um euch auf den neuesten Stand der Dinge zu bringen.