Anbieterforum
Forum:
Threads: erster Threadvorheriger Thread20 21 22nächster Threadletzter Thread
Thread-Index
  • 12.01.2009 12:23
    disch schreibt

    Leitung seit 1 Woche tot

    Hallo, seit einer Woche ist meine Leitung von Kabel Deutschland tot! Kein Internet, kein Telefon! Auf Nachfrage bei der Störungshotline und beim Kundenservice nur Ausflüchte, man würde an dem Problem arbeiten und könne nicht sagen wie lange es noch dauert! Angeblich sind 1400 Anschlüsse gestört!? Gibt es Anschlußinhaber mit dem selben Problem? Wie kann ich in einem solchen Fall meinen Anbietervertrag loswerden? (Mindestvertragslaufzeit noch bis Sept.09) Schon mal vorweg danke für hilfreiche Antworten!
  • 12.01.2009 12:59
    minzel antwortet auf disch
    > Auf Nachfrage bei der
    > Störungshotline und beim Kundenservice nur Ausflüchte, man
    > würde an dem Problem arbeiten und könne nicht sagen wie lange
    > es noch dauert!

    KD kennt sich mit Kundenservice überhaupt nicht aus.

    - Tarifwechsel online seit Monaten nicht möglich (Fehlermeldung)

    - Wenn die Surf-Geschwindigkeit unterirdisch wird, dann dauert es Wochen, bis man wieder die normale Geschwindigkeit erhalten kann.

    - Benachrichtigung über neue Online-Rechnung ist unzuverlässig

    Ich bin auch die nächste Kunde, die vom KD wegkommen möchte. Gekündigt habe ich bereits....aber es dauert noch...die blöde Laufzeit.

    Wenn KD in einem halben Jahr über Kundenschwund meckert, dann ist das doch keine Wunder.
  • 12.01.2009 15:09
    telefonlaie antwortet auf disch
    Hallo,

    das Modem hast Du schonmal resetet? Netzteil raus 1 Minute warten und wieder Strom drauf.
    Das hat meine Störung und die bei einem Bekannten umgehend wieder behoben.
  • 14.03.2009 19:12
    Schekerka antwortet auf telefonlaie
    Technischen Support anrufen und Störung aufgeben. Nach erfolgter Störungsbehebung schriftlich um Prüfung einer Gutschrift für den Zeitraum der Nichtnutzbarkeit bitten. Hat bei mir geklappt, wird also auch bei dir klappen. ;-) Es sei denn, der Fehler wurde vom Anwender verbockt (falsche Konfiguration, Hardware nicht richtig angeschlossen etc.). Weiß auch nicht, was ein Anbieterwechsel bewirken soll. Störungen gibt's auch bei 1&1, Telekom, Alice, freenet und Co.