Anbieterforum
Forum:
Threads: erster Threadvorheriger Thread55 56 57nächster Threadletzter Thread
Thread-Index
  • 11.05.2010 21:51
    Holdi schreibt

    Guthaben schrumpft ohne Grund!

    Gestern abend kam von Fonic eine SMS das mein Guthaben gering ist. Verwundert habe ich das gleich übeprüft und festgesellt, dass genau 5,50 Euro spurlos verschwunden sind. Ich habe natürlich gleich reklamiert aber wie nicht anders erwartet bisher keine Reaktion erhalten. Auch der aktuelle EVN von heute erklärt nicht wo das Guthaben hin ist obwohl es dort verzeichnet sein müsste, da bereits Posten vom heutigen Tag enthalten sind.

    Oder anders gesagt....das Guthaben ist einfach verschwunden.

    Gibt es ähnliche Erfahrungen?
  • 12.05.2010 12:54
    Holdi antwortet auf mersawi
    Benutzer mersawi schrieb:
    > Was hast du für n Handy ? Surft es heimlich z.B. ?

    Klar surft es heimlich! Es ist eins aus dem Hause Apple. Aus diesem Grund habe ich ja auch die Fonic Hanyd-Internet Option gebucht. Der Traffic ist auf dem EVN und ganz korrekt mit 0,00 verbucht.
  • 12.05.2010 14:40
    mersawi antwortet auf Holdi
    na das hätten wir geklärt...
    wenn es heimlich am surfen ist kann man ja auch fragen ob es heimlich am telefonieren ist ?
    Spass bei Seite ich würde mal den apn checken.
  • 12.05.2010 16:27
    Holdi antwortet auf mersawi
    Benutzer mersawi schrieb:
    > na das hätten wir geklärt...
    > wenn es heimlich am surfen ist kann man ja auch fragen ob es
    > heimlich am telefonieren ist ?
    > Spass bei Seite ich würde mal den apn checken.

    Der APN ist der normale O2. Das sollte aber auch seine Richtigkeit haben da der Traffic bisher korrekt mit 0,00 abgerechnet wurde. Das verlorene Guthaben taucht wie gesagt auch in keiner Position der Abrechnung auf. Es ist einfach nur weg. Aber Geld ist ja bekanntermaßen nie weg....es hat nur jemand anderes :-)
    Von Fonic gab es übrigens bisher noch keine Reaktion. Die 5 1/2 Euro treiben mich zwar nicht in den Ruin, nur müsste ich um weiter zu telefonieren die Karte wieder aufladen, wozu ich in Anbetracht des Sachverhalts keine große Lust habe. Im Zweifel hefte ich die Karte lieber senkrecht ab und wechsel zu einem anderen Anbieter mit vergleichbaren Konditionen.
  • 19.10.2010 08:22
    Kickaha42 antwortet auf Holdi
    Die im Feb. gekaufte, aktivierte und für 2x Tagesflat genutze SIM lag für Notfälle im Regal. Entsprechend habe ich nie einen EVN angefordert und er war für die letzten 90 Tage ergo leer.
    Gesperrt ist die SIM nicht. Angerufen werden kann man noch.
    Das Guthaben ist auf 0,00, obwohl halt noch welches drauf sein müßte. Antwort vom Support: "So laden sie ihre fonic-Karte auf". Hilft mir echt weiter.

    Mögliche Erklärung:
    1. Ich habe doch versehentlich 4 Tage die Tagesflat benutzt. Kann ich mich zwar so gar nicht dran erinnern, aber nach >6 Monaten will ich es auch nicht beschwören.
    2. Startguthaben verfällt eben doch. Die Aussagen je nach dem an welchen Knallo man z.B. beim MediaMarkt kommt, sind irgendwo zwischen unglaubwürdig und schlichtweg falsch. Laut Website steht Guthaben zeitlich unbegrenzt zur Verfügung. Die Guthaben-FAQ beginnt explizit mit 'kein Mindestumsatz' und kein Wort bzgl. Sonderbehandlung von Startguthaben (ich bezweifle z.B., daß man sich das auszahlen lassen kann).

    Nein, ich rufe nicht beim kostenpflichtigen Support an. Und nach der letzten Email (ich bekam übrigens keine Kopie meiner Anfrage) habe ich Zweifel, ob es Sinn macht, eine Email zu schreiben.

    Jemand hier, der bzgl. Startguthaben korrekte Aussagen machen kann? Danke.
  • 19.10.2010 09:28
    ElaHü antwortet auf Kickaha42
    Es könnte auch sein, dass unwissentlich ein Abo geschlossen wurde, sodass das Guthaben geringer wird.

    Vielleicht erscheint dies verspätet im EVN.
  • 23.10.2010 15:06
    Kickaha42 antwortet auf ElaHü
    Gültigkeit von Startguthaben [war: Guthaben schrumpft ohne Grund!]
    Läßt sich wie gesagt nicht mehr rekonstruieren, der Support war keine Hilfe und es ist mir jetzt auch egal. Einfach neue SIM geholt.

    Allerdings wurde meine erneute Anfrage jetzt individuell beantwortet:

    "Das Startguthaben ist wie alle anderen Guthabenaufladungen unbegrenz gültig."