Anbieterforum
Forum: Fonic
Thread:

Fonic reagiert nicht auf Forderung nach Einrichtung einer Drittanbietersperre

Threads: erster Threadvorheriger Thread 171 72 7384 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 15.02.2013 11:08
    Nicko1998 schreibt
    Seit nunmehr acht Wochen versucht meine Tochter vergebens, Fonic mit der Einrichtung einer Drittanbietersperre zu beauftragen. Leider war alle diesbezügliche Mühe bislang vergeblich. Fonic übt sich in Mailfloskeln wie

    "Lieber FONIC Interessent,
    leider dauert die Bearbeitung Ihrer Email-Anfrage noch etwas an. Wir bitten Sie deshalb noch um etwas Geduld. Zur Klärung dringender Anfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Geduld."

    Diese Floskel erhielt meine Tochter auf jede Mail und jedes Fax, mittlerweile zum fünften Mal.

    Sie wird wohl nicht umhin können, Beschwerde bei der BNetzA und der Verbraucherzentrale über die Untätigkeit von Fonic einzulegen.
  • 15.02.2013 11:14
    Beschder antwortet auf Nicko1998
    RE: Fonic reagiert nicht auf Forderung nach Einrichtung einer Drittanbietersper
    hallo,

    also fonic ist ja ein discounter und diese sind eben "günstig" und haben weniger service, das muss man wissen und darf nicht zuviel erwarten.

    bist du dir sicher das ein anbieter eine "drittanbietersperre" anbieten muss? sonst wäre die beschwerde natürlich sinnlos.

    an deiner stelle würde ich anrufen, ging bei mir immer problemlos und die mitarbeiter waren freundlich und kompetent!

    gruss
    beschder

  • 15.02.2013 12:47
    Herr Doktor antwortet auf Beschder
    RE: Fonic reagiert nicht auf Forderung nach Einrichtung einer Drittanbietersper
    Benutzer Beschder schrieb:
    > hallo,
    >
    > also fonic ist ja ein discounter und diese sind eben "günstig"
    > und haben weniger service, das muss man wissen und darf nicht
    > zuviel erwarten.
    >
    > bist du dir sicher das ein anbieter eine "drittanbietersperre"
    > anbieten muss?
    Bei simyo habe ich die Drittanbieter-Sperre problemlos per Mail aktivieren können.