Anbieterforum
Forum: congstar
congstar: Massive Probleme bei Tarifbuchung (Update)
congstar: Der Chef geht - die Probleme bleiben
Thread:

Wie wird die Tagesflat zu- und abgebucht?

Threads: erster Threadvorheriger Thread 1243 244 245276 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 04.11.2012 22:13
    Mueller003 schreibt
    Ich nutze für den mobilen Datenabruf noch einen alten E-Plus-Tarif mit einer PCMCIA-Karte. Dafür zahle ich 11 Cent pro Minute. Da ich nur an bestimmten Tagen unterwegs bin, überlege ich, auf einen USB-Stick mit einem Tarif, der Tagesflatrates bietet, umzusteigen. Aufgefallen ist mir da das Congstar-Angebot mit Tagesflatrates für 99 Cent.

    Bei der Detailbeschreibung für die Tagesflat auf der Congstar-Homepage steht "Täglich flexibel zu- und abbuchen, Fußnote 71". In der Fußnote 71 steht leider nicht näheres, sondern nur die Angabe "Voraussetzung ist entsprechendes Guthaben auf der SIM-Karte".

    Wie wird die Tagesflat zu- und abgebucht? Muß ich, bevor ich online gehe, die Tagesflat über SMS aktivieren (eine bei Prepaid-Tarifoptionen übliche Verfahrensweise) oder aktiviere ich sie über die erste Webseite, die mir angezeigt wird (wie bei WLAN-Zugängen üblich)? Kann ich bei der Aktivieren bereits abgeben, daß die Tagesflat auch an demselben Tag wieder enden soll, oder muß ich abends daran denken, sie wieder abzubuchen?

    Ich fahre häufiger mit dem Zug, und nicht auf allen Verbindungen werden Wagen mit Steckdosen eingesetzt. Wenn dann der Akku des Laptops erschöpft ist, kann ich die Tagesflat eventuell nicht korrekt abbuchen. Es wäre natürlich unschön, wenn ich dann womöglich für den nächsten Tag mitbezahlen müsste, obwohl ich da nur einmal online gehe, um das Abbuchen der Tagesflatrate nachzuholen.
  • 04.11.2012 23:12
    Telly antwortet auf Mueller003
    Das ist ganz einfach bei Congstar. Wenn Du die Tagesflat-Option einmal online gebucht hast, wird Dir sofort die Tagesflat abgezogen, sobald Du mit ihr online gehst. Nutzt Du sie über 24 Uhr hinaus, fallen die 99 Cent gleich nochmal an.

    Ich nutze es am Tablet und es funktioniert bisher tadellos.

    Allerdings weiß ich nicht, ob diese Flat überhaupt am Laptop genutzt werden darf. Falls sie nur in Smartphones und Tablets genutzt werden darf, weiß ich halt nicht, ob es nicht vielleicht dennoch mit dem Laptop funktioniert. :-)

    Und ganz wichtig ist, dass die Tagesflat, die 99 Cent am Tag kostet, nur 200 MB im MONAT ungedrosselt durchlässt. Reicht Dir das am Laptop?

    Ansonsten hat Congstar noch die 2,49 Euro Tagesflat. Dazu kann ich Dir aber Deine gestellten Fragen nicht beantworten.

    Und je nach Grundtarif ist auch nur die 99 Cent ODER die 2,49 Euro Flat zubuchbar.

    Telly
  • 05.11.2012 20:22
    Mueller003 antwortet auf Telly
    Benutzer Telly schrieb:

    > Das ist ganz einfach bei Congstar. Wenn Du die Tagesflat-Option
    > einmal online gebucht hast, wird Dir sofort die Tagesflat
    > abgezogen, sobald Du mit ihr online gehst. Nutzt Du sie über 24
    > Uhr hinaus, fallen die 99 Cent gleich nochmal an.

    Hört der Tag bei allen Anbietern von Tagesflatrates um 24 Uhr auf? Bei der Eisenbahn endet ein Tag (tariflich) nachts um 3 Uhr. Die Grenze auf Punkt Mitternacht zu setzen, ist meines Erachtens recht weltfremd.

    > Allerdings weiß ich nicht, ob diese Flat überhaupt am Laptop
    > genutzt werden darf. Falls sie nur in Smartphones und Tablets
    > genutzt werden darf, weiß ich halt nicht, ob es nicht
    > vielleicht dennoch mit dem Laptop funktioniert. :-)

    Der Laptop ist die eine Sache. Auf dem läuft Windows und er ist klar als Laptop zu erkennen. Es beschäftigt mich aber außerdem noch folgendes:

    Ich habe mir den Android-Stick von Pearl gekauft, siehe hierzu auch meinen Beitrag unter http://www.teltarif.de/forum/s48775/1-1.html

    Dieser Android-Stick ist kein typisches Smartphone, d.h. er hat keine eigene Eingabemöglichkeit und auch kein Display. Er wird über HDMI an einen Fernseher oder Monitor angeschlossen, und per USB wird eine Maus angeschlossen. Das Ding verhält sich also wie ein PC, es hat lediglich keinen VGA- sondern einen HDMI-Ausgang für den Monitor. Andererseits läuft darauf kein Windows, sondern Android.

    Ist das nun aus Sicht eines Mobilfunkanbieters tariflich ein Smartphone oder ein PC?

    > Ansonsten hat Congstar noch die 2,49 Euro Tagesflat. Dazu kann
    > ich Dir aber Deine gestellten Fragen nicht beantworten.

    Danke erst mal für die gegebenen Antworten.
  • 05.11.2012 22:56
    Telly antwortet auf Mueller003
    > Hört der Tag bei allen Anbietern von Tagesflatrates um 24 Uhr
    > auf?

    Nein. Die Websessions von CallYa und der ProSieben SIM werden z. B. nach Stunden abgerechnet.

    Da musst Du jeweils genau recherchieren.

    Telly