Anbieterforum
  • 14.05.2012 16:03
    klare.ansage schreibt

    Hände weg von Congster

    Seit nunmehr fast 2 Monaten gelingt es Congstor nicht DSL zu liefern. Mails werden unpräzise mit Standartantworten beantwortet.
    Anrufe beim Support 01805-Nr für 42cent/min sind nicht zielführend.
    Support Konzept: Dem Kunden den Fehler ausreden und lange in der Leitung halten. Absolut inkompetenter Laden.

    Rechnung ebenfalls unverständlich. Auch Support mit Erklärung überfordert.

    Also am besten Hände weg von Congstor.
  • 14.05.2012 19:48
    tatort antwortet auf klare.ansage
    Benutzer klare.ansage schrieb:
    > Seit nunmehr fast 2 Monaten gelingt es Congstor nicht DSL zu
    > liefern. Mails werden unpräzise mit Standartantworten
    > beantwortet.
    > Anrufe beim Support 01805-Nr für 42cent/min sind nicht
    > zielführend.
    > Support Konzept: Dem Kunden den Fehler ausreden und lange in
    > der Leitung halten. Absolut inkompetenter Laden.
    >
    > Rechnung ebenfalls unverständlich. Auch Support mit Erklärung
    > überfordert.
    >
    > Also am besten Hände weg von Congstor.

    Hier wird jeden Tag von anderen Anbietern abgeraten. Am besten, man telefoniert und surft gar nicht mehr.
  • 15.02.2013 21:50
    Wiewaldi antwortet auf tatort
    machs doch wie f ern weh oder so immer hier rät.
    oder wie der typ, der im erdloch wohnt und gegen viel geld vorträge hält (nee, nicht der steinbrück öff öff ist es).
  • 16.02.2013 04:48
    sushiverweigerer antwortet auf tatort

    > Hier wird jeden Tag von anderen Anbietern abgeraten. Am besten,
    > man telefoniert und surft gar nicht mehr.

    Also ich bin mit, 1&1 sehr zufrieden und mit Vodafone (bis auf die schlechte Sprachqualität).
  • 15.02.2013 20:43
    aussie2011 antwortet auf klare.ansage
    Hätte man mir mal eher sagen können, dass Congstar so " Toll " ist. Aber leider muss ich beim Handyvertrag auf D1 gehen und da hat nur die Telekom und ihr Klonkrieger Congstar die Netzanteile.
    Mich haben die ebenfalls voll veralbert und ich kann nur zustimmen.
    Hände weg, wenn man nicht unbedingt dorthin muss !!!
    Woanders wird man als Kunde ernst genommen !!!
    Wenn es ein Leben nach dem Tod gibt, treffen wir diese Anbieter jedenfalls nicht im Obergeschoß.
    Auch ein Trost...
  • 15.02.2013 21:33
    VariusC antwortet auf aussie2011
    Benutzer aussie2011 schrieb:
    > Hätte man mir mal eher sagen können, dass Congstar so " Toll "
    > ist. [...]

    Hm, allein dieser Thread wurde vor 9 Monaten eröffnet. Wieviel "Info-Vorlauf" brauchst Du denn?? *gg* ;-)

    Gruß
    Varius
  • 17.02.2013 20:04
    aussie2011 antwortet auf VariusC
    Andere warten halt ewig auf ihren Anschluss, wieder andere suchen erst alle Foren des Internets durch. Asche auf mein Haupt, habe ich schlichtweg versäumt.Sicher, hätte ich hier vorher geschaut, hätte ich einen Denkanstoss haben können. Aber bisher klappte es per Prepaid mit diesem Anbieter recht gut und die Netzqualität ist unbestreitbar die beste in meinem Gebiet. Aber bis heute hat sich weder was getan, ausser das man mitteilt, das Handy ist nicht lieferbar. Obwohl es nun in einer anderen Farbe verfügbar und preiswerter ist.
    Mittlerweile wurde die ganze Geschichte durch mich storniert .
  • 17.02.2013 19:45
    Robophone antwortet auf aussie2011
    Benutzer aussie2011 schrieb:
    > Hätte man mir mal eher sagen können, dass Congstar so " Toll "
    > ist. Aber leider muss ich beim Handyvertrag auf D1 gehen und da
    > hat nur die Telekom und ihr Klonkrieger Congstar die
    > Netzanteile.
    > Mich haben die ebenfalls voll veralbert und ich kann nur
    > zustimmen.
    > Hände weg, wenn man nicht unbedingt dorthin muss !!!
    > Woanders wird man als Kunde ernst genommen !!!

    Welche Anbieter sind deiner Meinung nach so gut, dass sie den Kunden ernst nehmen? Ich kenne keinen. Vielleicht ist es deine subjektive Meinung,dass bestimmte Anbieter so toll sind.

    Vielmehr habe ich einen Eindruck, dass einigermassen kundenfreundliche Anbieter wie Fonic/Lidl etc. nach der Phase der Angewöhnung an einen Kunden etwas störrischer werden und einen Umsatz verlangen, obwohl die Netzquallität nicht zunimmt, sondern eher abnimmt.

    Und so ist es bei den meissten Anbietern.

    Nenne bitte Anbieter, die deiner Meinung nach ordentlich und günstig sind!

    > Wenn es ein Leben nach dem Tod gibt, treffen wir diese Anbieter
    > jedenfalls nicht im Obergeschoß.
    > Auch ein Trost...

    Hier sehe ich einen Widerspruch in sich. Auf der einen Seite gibst du an, dass du ungläubig bist, auf der anderen Seite glaubst du an das Leben nach dem Tod.

    Das passt irgendwie nicht zusammen. Bitte um Aufklärung.

    Was den Congstar nach dem Tode angeht, da bist du etwas zu irdisch veranlagt.

    Congstar ist fürs Jenseits eine unbedeutende Grösse und ein bedeutungsloses Phänomen, welches im jenseitigen Leben keine Rolle mehr spielen wird.

    Auch ein Jenseitsleben von Congstar ist absolut nicht möglich, da die Verstorbenen keine Handys und elektromagnetische Wellen benutzen, sondern feinstoffliche Schallwellen zur Kommunikation benutzen.

    Es ist zu naiv das Jenseits als Weiterentwicklung von Diesseits zu verstehen.

    Es ist eine qualitative und quantitative Steigerung der Wirklichkeit und der Materie in mehrdimensionalen Raum und Zeit.

    Dass die Techniker von Congstar aber im Jenseits ihre Ausbildung fortsetzen werden, jedoch nicht in der Telekommunikation, sondern in der Höheren Physik, ist unbestreitbar.

    Das hat aber mit dem Thema "schlechter Service von Congstar" nichts zu tun.
  • 17.02.2013 20:50
    aussie2011 antwortet auf Robophone
    Gute Einwände.

    Eins vorweg, ich habe früher selbst im Mobilfunk fundierte Erfahrungen sammeln können und finde, es hat sich im Service eher verschlechtert.
    Ich halte 1&1 für recht serviceorientiert, wobei man hier auch nur die Meinung einzelner Personen widerspiegeln kann. Die Unzufriedenen hört man eher als die Zufriedenen, klar. Auch höre ich aus meinem Bekanntenkreis recht viel positives über Base, wobei dieser Anbieter wegen der fehlenden Netzabdeckung in unserer Region nicht in Frage kommt. Auch yourfone hat ein gutes Angebot und wird sicher noch überraschen. Leider auch E Netz...
    Sehr viele reden auch gut über Vodafone,hier kam ich mit der Preis-Leistung nicht hin. Die Beratung und der Service im Shop unserer Stadt waren aber absolut hervorragend.
    Zu den Fragen des Glaubens... Sicher sind einige ein wenig angefressen von meinem Zynismus, aber ich stehe dazu. Und das Congstar im Jenseits, wo auch immer die Gläubigen dies sehen, eine unbedeutende Rolle spielt, na, schauen wir mal. Immerhin sind die ein Tochterunternehmen der Telekom und die hat überall eine Leitung frei...Für mich ist guter Service bei den Telefonanbietern ebenso nebulös wie die Gärten und Heizungskeller der ganzen Feinstofflichen... Den Technikern von Congstar spreche ich mitnichten eine gute Qualifikation ab, die machen sicher einen guten Job. Und ob die Kollegen nach dem Ableben noch mal studieren wollen ??? Wozu ???
    Doch verlassen wir die Schiene der Religion, da streiten sich seit Jahrtausenden die "Gelehrten" und kommen zum Thema Mobilfunkanbieter zurück. Nach nunmehr zwei Wochen hat Congstar gemeldet, daß das Handy momentan nicht verfügbar ist und ich mich gedulden soll. Warum ? Um zu sehen, dass es in anderer Farbe nun 30 Euro preiswerter ist ? Toll !!! Nein, ich habe resigniert und auch storniert. Sollte jeder machen, aber bitte nicht die armen Mitarbeiter der Hotline bepflastern. Die können nämlich nichts für die Fehler der Verantwortlichen !!!