Anbieterforum
Forum:
Threads: erster Threadvorheriger Thread 1138 139 140153 nächster Threadletzter Thread Thread-Index
  • 04.10.2012 13:40
    tele38 schreibt

    Blau.de

    AGB dort steht unter Punkt 6.4 eindeutig das frühestens nach 5 Werktagen abgebucht wird

    eine echte widerwärtige Firma diese Blau.de
  • 04.10.2012 14:42
    chrispac antwortet auf tele38
    Eigentlich wollte ich auf diesen Post nicht näher eingehen. Nachdem du nun jedoch schon zwei Thread aufgemacht hast (mit ein und dem selben Thema), schreibe ich doch kurz meine Meinung:

    A) Du hast ein Produkt bestellt und dieses wurde ausgeliefert. Das dieses in der Folge auch bezahlt werden sollte, das ist in der Geschäftswelt nichts neues. Auch ein evtl. Anwalt will wohl Geld für seine Leistung sehen. Dabei wird es aber um mehr als ein paar € für eine Simkarte gehen-Sorge also für ausreichend Kontodeckung!

    B) Gibst du an die AGB erst nach der Abbuchung gelesen zu haben. Ob sich dieser Punkt der AGB auf zukünftige Rechnungsstellungen oder den direkten Kauf der Simkarte bezieht-das frag am besten deinen vielzitierten Anwalt. Da du die AGB jedoch (nach eigenen Angaben) erst nach Abbuchung gelesen hast, gehe ich nicht davon aus, das diese bereits bei deiner Kaufentscheidung im Zentrum stand.

    C) Wurde an dich scheinbar eine Simkarte in den Versand gegeben. Jeder Widerruf kommt erst mit Rückversand der erhaltenen Leistungen zustande. Solltest du (trotz Versand) keine Karte erhalten haben - klär das doch einfach kurz mit der Kundenbetreuung. Am besten schriftlich. Auch auf dem Postweg geht manchmal was schief.

    D) Solltest du irgendwann auf die Idee kommen, das immer mal Fehler auftreten können, und das diese meist mit etwas Besonnenheit schnell gelöst werden können-dann hätte sich der Vertrag mit Blau ja auch für dich mehr als ausgezahlt ;)!