Kostenlos

Evernote Premium: Für Telekom-Kunden weiter ein Jahr kostenlos

Telekom-Kunden, die Evernote Premium noch nicht kostenlos genutzt haben, haben jetzt die Chance, das nachzuholen. Die Telekom hat ihre Partnerschaft mit dem US-Unternehmen verlängert. Für die Kunden heißt das eine Ersparnis von 40 Euro.
AAA
Teilen (13)

Kostenlos bei der Telekom: Evernote PremiumKostenlos bei der Telekom: Evernote Premium Die Deutsche Telekom hat ihre Partnerschaft mit Evernote auf neue Beine gestellt und verlängert. 2013 hatten die beiden Unternehmen erstmals einen Deal aus der Taufe gehoben, der den Kunden der Telekom ein Jahr kostenfreie Evernote-Premium-Nutzung bescherte. Die Partnerschaft wurde jetzt um zwei Jahre verlängert.

"Die Resonanz hat uns deutlich gezeigt, dass unsere Kunden Evernote sehr schätzen, weil diese Produkte den Arbeits- und Lebensalltag erleichtern. Daher freuen wir uns, dass wir unseren Kunden Evernote Premium auch weiterhin für zwölf Monate kostenfrei anbieten können," sagt Marc Sommer, Vice President Group Business Development bei der Deutschen Telekom. Alle Kunden der Telekom können nach Angaben des Unternehmens Evernote Premium für ein Jahr kostenlos nutzen und sparen damit 40 Euro. Dieses Angebot gilt nicht nur in Deutschland, sondern mit Albanien, Griechenland, Kroatien, Mazedonien, Montenegro, Niederlande, Österreich, Polen, Rumänien, Slowakei, Tschechische Republik und Ungarn in allen 13 europäischen Ländern der Telekom.

Kostenlos-Angebot pro Kunde nur einmal nutzbar

Um dieses Angebot zu nutzen erhalten die Kunden nach Angaben der Telekom per E-Mail einen Coupon-Code, den sie online einlösen können. Einziger Wermutstropfen: Kunden können die kostenfreie Version von Evernote Premium jeweils nur einmalig nutzen. Wer es also schon ein Jahr kostenfrei genutzt hat, kann dies jetzt nicht erneut machen. In Österreich wird das kostenlose Abonnement auf ein volles Jahr erweitert. Kunden der Telekom, denen zuvor ein halbes Jahr Evernote Premium zur Verfügung stand, können ihr Abonnement jetzt auf zwölf Monate verlängern.

Mit Evernote, dem mobilen Arbeitsplatz, können Nutzer Notizen aller Art verfassen, Dokumente schreiben, Artikel aus dem Internet speichern, Audio-Notizen erstellen und ihre Ideen mit anderen teilen, wann und wo immer sie es möchten. Evernote Premium bietet darüber hinaus ein höheres Upload-Volumen, schnellere und erweiterte Suchfunktionen und mehr Flexibilität durch Offline-Zugriff auf ihre Notizen.

Teilen (13)

Mehr zum Thema Evernote