teuer

E-Plus verkauft iPhone 3G S ohne Vertrag für 679 Euro

Alternativ bietet der Netzbetreiber auch Ratenzahlungen an
Kommentare (6100)
AAA

Seit Ende Juni ist das iPhone 4 von Apple im Handel erhältlich. Die Nachfrage nach dem Multimedia-Smartphone ist so groß, dass Interessenten zum Teil länger als zwei Monate auf ihr bestelltes Gerät warten müssen. Die Telekom gibt noch immer neun Wochen Lieferzeit für das iPhone 4 mit 32 GB Speicherplatz an. Lediglich für die Variante mit 16 GB Kapazität gilt seit einigen Tagen eine Lieferzeit von vier Wochen.

Parallel zum iPhone 4 hat Apple auch eine neue Version des iPhone 3G S aufgelegt, die als Einsteiger-Gerät das iPhone 3G ablösen soll. Dabei handelt es sich um eine Version des Handys mit 8 GB Speicherplatz, nachdem das iPhone 3G S zuvor nur mit 16 bzw. 32 GB Speicherplatz erhältlich war. iPhone 3G SiPhone 3G S

8-GB-Modell für 679 Euro

E-Plus hat diese neue Version des iPhone 3G S ab sofort ins Programm genommen. Wie der Düsseldorfer Mobilfunk-Netzbetreiber berichtet, wird das Angebot zusammen mit einem Fachhandels-Partner realisiert. Das Handy kommt ohne Vertrag und ohne SIM-Lock und kann demnach mit beliebigen SIM-Karten genutzt werden.

Ein Schnäppchen ist das E-Plus-Angebot allerdings nicht. Stolze 679 Euro verlangt das Unternehmen für das technisch nicht mehr aktuelle iPhone 3G S, das zudem einen vergleichsweise geringen Speicherplatz bietet. Alternativ zur sofortigen Bezahlung der gesamten Summe wird auch der Ratenkauf mit 0 Prozent Finanzierung angeboten.

Kunden, die sich für die Ratenzahlung entscheiden, zahlen beispielsweise zwei Jahre lang monatlich 28,29 Euro. Alternativ kann man sich 36 Monate binden. Dann liegt die Monatsrate bei 18,86 Euro. Für Kunden, die sich gar für 48 Raten entscheiden, liegt die monatliche Belastung bei 14,16 Euro.

Teuer: Bis zu 1 149 Euro für das iPhone 4

Der E-Plus-Partner bietet auch das iPhone 4 ohne Vertrag und ohne SIM-Lock an. Dabei kostet das 16-GB-Modell 999 Euro, während die 32-GB-Variante mit einem Kaufpreis von 1 149 Euro zu Buche schlägt. Zum Vergleich: Interessenten, die ihr iPhone 4 bei Apple in Großbritannien bestellen, bekommen ihr Gerät inklusive Versand nach Deutschland zu Preisen ab 650 Euro.

Wie es möglich ist, das vertragsfreie iPhone 4 direkt bei Apple in Großbritannien zu bestellen, lesen Sie in einer weiteren Meldung. Einzig für Interessenten, die auf Ratenzahlung angewiesen sind, ist diese Option nicht interessant, da die Bezahlung vollständig zum Zeitpunkt der Lieferung erfolgen muss.

Weitere News zum Apple iPhone, Apple iPhone 3G(S) und Apple iPhone 4