iPhone 5

Drillisch verkauft Apple iPhone 5 16 GB für 679 Euro

Zudem "Speed-up-Option" für Tarifmodelle im Vodafone-Netz
AAA

iPhone 5 bei DrillischDrillisch verkauft ab sofort das Apple iPhone 5 Der Maintaler Telekom­munikations­anbieter Drillisch verkauft ab sofort das Apple iPhone 5 bei seinen Discount-Marken simply und maXXim. Das Smartphone wird dabei in der Farbe Weiß angeboten und ist nach Angaben des Unternehmens "sofort verfügbar".

Bei dem Gerät handelt es sich um das Apple iPhone 5 mit 16 GB internem Speicher. Der Verkaufspreis für das ungelockte Gerät liegt bei 679 Euro und ist damit identisch zum offiziellen Verkaufspreis des kalifornischen Herstellers. Im deutschen Apple-Store beträgt die Lieferzeit des iPhone 5 16 GB in beiden Farbvarianten jedoch noch immer zwei bis drei Wochen.

iPhone 5 kann nicht allein bestellt werden

Drillisch hingegen verspricht eine Lieferung innerhalb von drei bis fünf Werktagen. Allerdings kann das iPhone 5 nicht erworben werden, ohne dass gleichzeitig auch ein (beliebiges) Mobilfunk-Produkt mitbestellt wird. Im günstigsten Fall kann hierbei eine (Pseudo-)Prepaid-SIM-Karte rechnerisch kostenfrei mitbestellt werden. So ist etwa bei maXXim das SIM-Karten-Starterpaket im 8-Cent-plus-Tarif (wird im o2-Netz realisiert) derzeit für 4,95 Euro erhältlich. Im Gegenzug gewährt der Anbieter ein Start­guthaben von 5 Euro und weiteres Aktions­guthaben in Höhe von 40 Euro (zwei Monate lang jeweils 20 Euro - nutzbar für Telefonie, SMS / MMS und mobile Daten, Guthaben verfällt am Ende des jeweiligen Kalendermonats).

Eine ähnliche, aber nicht ganz so großzügige Aktion gibt es auch für die Vodafone-Version des 8-Cent-Tarifs, die sich 8 Cent smart nennt. Hier kostet das Starterpaket 9,95 Euro, das Startguthaben beträgt 5 Euro. Darüber hinaus werden im auf die SIM-Karten-Aktivierung folgenden Kalendermonat einmalig 15 Euro Aktions­guthaben gutgeschrieben.

Die Versandkosten betragen bei Bestellung eines Handys stets 3,60 Euro. Für die Wahl einer Nano-SIM fallen keine Zusatzkosten an.

Speed-Option für Vodafone-Tarife eingeführt

Neben dem Verkauf des Apple iPhone 5 hat Drillisch eine Speed-Option für diverse, im Netz von Vodafone realisierte Tarifmodelle eingeführt. Mit der "Speed-up-Option" können Nutzer der Tarifmodelle smartmobil All-in 100, smartmobil Yourflat Smart und McSIM Yourflat Smart die maximal nutzbare Downstream-Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s auf 14,4 MBit/s erhöhen.

Der Monatspreis für die Speed-Option beträgt 4,95 Euro. Sie ist monatlich wieder kündbar.

Weitere Meldungen zum Telekommunikationsanbieter Drillisch

Weitere Artikel zum Apple iPhone 5