Highspeed-Anschlüsse

VDSL-Aktion: Doppel-Flat-Pakete der Telekom jetzt 5 Euro billiger

Call & Surf Comfort VDSL und Comfort Plus VDSL mit bis zu 51,3 MBit/s
AAA

Telekom-ZentraleDie Deutsche Telekom hat
ihre VDSL-Doppel-Flat-Pakete vergünstigt
Die Deutsche Telekom bietet ihre VDSL-Doppel-Flat-Pakete der Reihe Call & Surf ab sofort und noch bis 31. Dezember 5 Euro pro Monat günstiger an. Diese Aktion gilt für die Tarifmodelle Call & Surf Comfort VDSL und Call & Surf Comfort Plus VDSL, wie teltarif.de von dem Bonner Ex-Monopolisten erfuhr.

Pakete gibts mit VDSL 25 oder VDSL 50

Beide Anschlusspakete kommen mit einer Sprach-Flatrate ins deutsche Festnetz und einem VDSL-Anschluss mit einer - je nach technischer Verfügbarkeit vor Ort - Downstream-Bandbreite von 25 MBit/s (Option VDSL 25) bis 51,3 MBit/s (Option VDSL 50). Der Upload beträgt maximal 5 MBit/s (VDSL 25) beziehungsweise 10 MBit/s (VDSL 50). Ab einem monatlichen Datenvolumen von 100 GB (VDSL 25) beziehungsweise 200 GB (VDSL 50) kann die Geschwindigkeit auf 6 MBit/s im Down- und 576 kBit/s im Upstream begrenzt werden.

Monatspreise liegen nun bei 39,95 Euro beziehungsweise 44,95 Euro

Regulär kosten die Double-Play-Pakete Call & Surf Comfort VDSL und Call & Surf Comfort Plus VDSL 44,95 Euro beziehungsweise 49,95 Euro pro Monat. Im Rahmen der aktuellen Aktion reduziert sich das Monatsentgelt auf 39,95 Euro beziehungsweise 44,95 Euro. Die Mindest­vertrags­laufzeit beträgt weiterhin 24 Monate, die einmalige Anschlussgebühr für den enthaltenen Telefon­anschluss beläuft sich auf 69,95 Euro.

Tariflicher Unterschied zwischen Comfort- und Comfort-Plus-Paket: Im Plus-Paket sind die Zusatzleistungen HotSpot-Flatrate, Sicherheitspaket, E-Mail-Paket (mehr Speicherplatz) sowie die Festnetz-zu-Mobil-Option (vergünstigte Gesprächspreise in die Mobilnetze) enthalten.

Bei Online-Bestellung gibts zusätzlichen 10-Prozent-Rabatt im ersten Jahr

Bei Bestellung können sich Kunden zwischen einem All-IP-Anschluss, einem Analog-Anschluss ("Standard") und einem ISDN-Anschluss ("Universal", 4 Euro Aufpreis pro Monat) entscheiden. Die erforderliche Hardware kann gegen eine monatliche Miete mitbestellt werden (Versandkosten: 6,95 Euro). Bei Online-Abschluss (Call & Surf Comfort Plus VDSL ist nicht online buchbar) erhalten Neukunden 12 Monate lang einen Grundpreis-Rabatt in Höhe von 10 Prozent, der als Einmal-Gutschrift auf einer der ersten Telefonrechnungen gutgeschrieben wird. Die monatliche Grundgebühr im ersten Jahr beträgt damit rechnerisch 35,96 Euro beziehungsweise 40,46 Euro.

VDSL-Aktion gilt auch offline

Die VDSL-Aktion gilt in allen Vertriebskanälen der Telekom, kann also auch im Telekom Shop oder über die Hotline des Bonner Unternehmens in Anspruch genommen werden. Die Preise gelten auch bei Vertragsverlängerung um 24 Monate. Die Monatspreise der beiden Pakete ohne VDSL (Call & Surf Comfort / Comfort Plus) liegen unverändert bei 34,95 Euro beziehungsweise 44,95 Euro pro Monat.

Weitere Meldungen zur Deutschen Telekom