Allnet-Flat-Bundle

Crash-Tarife: Samsung Galaxy S3 Mini mit Allnet-Flat für 1 Euro

Kein monatlicher Handy-Zuschlag im Bundle mit Allnet-Flat im o2-Netz
AAA

Der Büdels­dorfer Mobilfunk-Anbieter mobilcom-debitel hat ein neues Aktions­angebot auf seiner Crash-Tarife-Plattform gestartet. Dabei handelt es sich um ein Bundle aus Allnet-Flat-Vertrag und Samsung-Smartphone Galaxy S3 Mini. Wir haben die Offerte unter die Lupe genommen.

Tarifmodell kommt mit Allnet-Sprach- und 500-MB-Daten-Flat im o2-Netz

Samsung Galaxy S3 mini I8190
Crash-TarifeDas aktuelle Crash-Tarife-Angebot
mit Samsung Galaxy S3 Mini
Bei dem Allnet-Flat-Tarif handelt es sich um ein Modell der erst Anfang des Monats gestarteten, neuen Allnet-Familie der freenet-Mobilfunk­sparte. Der Tarif comfort Allnet inkludiert eine Sprach-Flatrate in alle deutschen Netze sowie eine Handy-Internet-Flatrate mit 500 MB ungedrosseltem monatlichen Daten­volumen (maximaler Speed: 7,2 MBit/s im Downstream, danach Dros­selung auf 32 kBit/s, 10-kB-Takt).

Bei der Crash-Offerte wird die im Netz von o2 realisierte Version des comfort Allnet angeboten. Für diese fällt regulär ein Monatspreis von 19,90 Euro ohne etwaigen Hardware-Zuschlag an (SIM only). Kurz­nachrichten werden mit 19 Cent pro SMS abgerechnet, Tethering ist explizit erlaubt. Die Mindest­vertrags­laufzeit liegt bei 24 Monaten.

Weißes Samsung Galaxy S3 Mini gibt es zum Einmalpreis von 1 Euro

mobilcom-debitel kombiniert den Allnet-Flat-Tarif mit dem Samsung-Smartphone Galaxy S3 Mini in der Farbe marble-white. Dieses gibts bei Vertrags­schluss zum Einmalpreis von 1 Euro ohne monatlichen Hardware-Zuschlag hinzu. Der Monatspreis für das Bundle liegt damit ebenfalls bei 19,90 Euro. Der einmalige Anschluss­preis (regulär: 29,90 Euro) wird nach Angaben des Unternehmens bei diesem Angebot nicht berechnet.

Für das Samsung-Smartphone fällt in günstigen Online-Shops aktuell ein Preis von rund 230 Euro zuzüglich Versand­kosten an. Laut mobilcom-debitel wird das Handy ohne Net- oder SIM-Lock ausgeliefert.

Bei Veröffent­lichung dieses Artikels wurden auf der Crash-Tarife-Website noch knapp 940 verfügbare Bundles angezeigt. Die Offerte endet spätestens am 26. Juli um 02:00 Uhr morgens.

Weitere Meldungen zu Crash-Tarif-Aktionen