Billiger

Bis zu 180 Euro sparen: congstar-Aktion für Samsung- & Sony-Smart­phones

Der im Netz der Telekom arbeitende Anbieter congstar bietet ausgewählte Smartphones bei Buchung einer seiner Allnet-Flat-Tarife mit Laufzeit günstiger an. Wir sagen, welche Modelle im Angebot sind und was sich sparen lässt. Außerdem gibt es einen Tarif noch für kurze Zeit günstiger.
AAA
Teilen

Bis zu 180 Euro sparen: congstar-Aktion für Samsung- & Sony-Smart­phonescongstar-Aktion für Samsung- &
Sony-Smartphones
Nach EWE startet auch congstar eine Aktion, bei der ausgewählte Smartphones günstiger zu haben sind. Buchen Neukunden einen der Tarife Allnet Flat S, M oder L mit 24-monatiger Laufzeit, gibt es das Samsung Galaxy S5 mini, das Sony Xperia Z3 Compact oder das Samsung Galaxy S3 Neo zum Vorzugspreis. Je nach Gerät lassen sich so bis zu 180 Euro sparen. Wir stellen die Aktion im Folgenden vor.

Allnet-Flat-Tarife von congstar mit Sparvorteil für Schnelle

Wie gesagt wird der Rabatt auf die Smartphones nur bei Buchung einer der Allnet-Flat-Tarife gewährt. Die Allnet Flat S kostet in Verbindung mit einem Vertrag über zwei Jahre 19,99 Euro im Monat. Der Tarif beinhaltet eine Telefon-Flatrate in alle deutschen Netze sowie eine Handy-Internet-Flat mit einem Inklusivvolumen von 250 MB. Die Abrechnung der Daten erfolgt in 10-kB-Schritten. Bis zum Erreichen der Drosselungsgrenze surfen Nutzer mit maximal 7,2 MBit/s im Netz, anschließend steht lediglich GPRS-Geschwindigkeit zur Verfügung. Der Versand von SMS kostet bei der Allnet Flat S jeweils 9 Cent pro Kurzmitteilung.

Eine SMS-Flat ist in der Allnet Flat M beinhaltet. Zudem steht mit 500 MB ein doppelt so hohes Datenvolumen wie im S-Tarif zur Verfügung und auch die maximale Surfgeschwindigkeit ist auf 14,4 MBit/s verdoppelt. Ansonsten sind die Tarifbedingungen identisch zu denen der Allnet Flat S. Die Allnet Flat M kostet über zwei Jahre 24,99 Euro pro Monat.

Für Schnellentschlossene gibt es noch bis einschließlich 15. Januar die Allnet Flat L ebenfalls für 24,99 Euro monatlich. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit erhöhen sich die Monatskosten um 5 Euro, wodurch wieder der Normalpreis von 29,99 Euro pro Monat anfällt. Die Allnet Flat L bietet neben der standardmäßig enthaltenen Telefon-Flat auch die vom M-Tarif bekannte SMS-Flatrate sowie eine Internet-Flat. Das Inklusivvolumen beträgt hier allerdings 1 GB und die maximale Surfgeschwindigkeit liegt bei 14,4 MBit/s.

Jeder der drei Tarife wird im Netz der Telekom realisiert. Die Kündigungsfrist beträgt drei Monate zum Vertragsende. Wird nicht rechtzeitig gekündigt, verlängert sich der Vertrag um ein weiteres Jahr.

Sparen beim Smartphone-Kauf

Als Aktions-Smartphones hat congstar die Modelle Samsung Galaxy S5 mini und S3 Neo sowie das Sony Xperia Z3 Compact ausgewählt. In Verbindung einer der Allnet-Flats kostet das Galaxy S5 mini einmalig 49,99 Euro zuzüglich einer monatlichen Hardwarepauschale in Höhe von 5 Euro. Außerhalb der Aktion hat congstar bislang 37,99 Euro plus monatlich 13 Euro berechnet. Statt für insgesamt 349,99 Euro gibt es das S5 mini somit für 169,99 Euro - eine Ersparnis von glatten 180 Euro. Im freien Handel gibt es das Samsung-Smartphone derzeit zu Preisen ab etwa 300 Euro.

Für das Sony Xperia Z3 Compact müssen Neukunden einmalig 19,99 Euro statt der sonst üblichen 29,99 Euro auf den Tisch legen. Der monatliche Hardwarezuschlag wurde von 17 Euro auf 10 Euro gesenkt. Somit gibt es das Sony-Smartphone bereits für 259,99 Euro statt 437,99 Euro, was eine Ersparnis von 178 Euro macht. Wer das Gerät im Handel kaufen möchte, muss im Schnitt knapp 400 Euro auf den Tisch legen.

Das älteste der drei Geräte ist das Samsung Galaxy S3 Neo, für das congstar im Rahmen der Aktion einmalig 9,99 Euro plus 1 Euro pro Monat verlangt. Üblicherweise fallen 29,99 Euro plus monatlich 7 Euro an. Der Gesamtpreis für das S3 Neo sinkt somit von regulär 197,99 Euro auf nun nur noch 33,99 Euro, woraus sich ein Sparpotenzial von 164 Euro ergibt. Online findet man das S3 Neo zu Preisen ab 187 Euro.

Informationen zu den Geräten finden Sie in den Datenblättern des Galaxy S5 mini, des Sony Xperia Z3 Compact und des Samsung Galaxy S3 Neo. Einen ausführlichen Eindruck geben wir im Test des S5 mini und des Z3 Compact.

Teilen

Mehr zum Thema congstar