Gratis

Allnet-Flat von Blau für Neukunden einen Monat kostenlos

Außerdem bei Rufnummernmitnahme 25 Euro Wechsel-Bonus
AAA

Blau startet Allnet-Flat-AktionBlau startet Allnet-Flat-Aktion Der Hamburger Mobilfunk-Discounter Blau hat eine neue Aktion angekündigt, mit der das Unternehmen Kunden für seine Handy-Flatrate für Gespräche in alle deutschen Telefonnetze mit inkludierter Internet-Flatrate gewinnen möchte. Wer sich im Zeitraum vom 8. Januar bis 14. Februar für den Tarif mit zweijähriger Mindestvertragslaufzeit entscheidet, bekommt die Allnet-Flatrate im ersten Monat kostenlos.

Der Tarif schlägt regulär mit einer monatlichen Grundgebühr von 19,90 Euro zu Buche. Kunden, die den Vertrag im Aktionszeitraum abschließen, zahlen die Grundgebühr erst ab dem zweiten Monat. Wer darüber hinaus seine bisherige Handynummer zu Blau portiert, erhält einen Wechsel-Bonus in Höhe von 25 Euro. Damit gleicht der Discounter weitgehend die Kosten aus, die dem Kunden bei seinem bisherigen Anbieter für die Rufnummernportierung entstehen.

Die Allnet-Flat von Blau deckt mit der Grundgebühr alle Gespräche ins deutsche Festnetz und in die heimischen Mobilfunknetze ab. Ebenfalls inklusive ist eine Flatrate für die mobile Internet-Nutzung, die ab einem Verbrauch von 500 MB Datenvolumen für den Rest des jeweiligen Abrechnungszeitraums in der Performance gedrosselt wird. Der Versand einer SMS kostet 9 Cent.

Zwei Optionen zur Allnet-Flat buchbar

Optional können ein Daten-Upgrade auf 1 GB ungedrosseltes Übertragungsvolumen und eine SMS-Flatrate in alle Netze gebucht werden. Beide Optionen schlagen mit einer Monatsgebühr von jeweils 5 Euro zu Buche.

Bei Vertragsabschluss berechnet Blau eine Anschlussgebühr von 19,90 Euro. Im Gegensatz zu einigen Mitbewerbern gibt es bei Blau keine Möglichkeit, die Handy-Flatrate für Gespräche in alle Netze mit Internet-Flatrate auch ohne feste Vertragslaufzeit zu buchen. Bei Anbietern wie simyo oder yourfone ist ein solches Angebot für 5 Euro Aufpreis pro Monat buchbar.

Die Kunden von Blau telefonieren, simsen und surfen im Mobilfunknetz von E-Plus. Zusätzlich zur Allnet-Flat bietet Blau auch weiterhin seinen 9-Cent-Einheitstarif ohne Vertragsbindung und ohne Grundgebühr an. Hier werden je Minute und SMS innerhalb Deutschlands 9 Cent berechnet. Der mobile Internet-Zugang schlägt ohne gebuchte Optionen mit 24 Cent je übertragenem Megabyte zu Buche. Mit der Marke Blauworld richtet sich der Discounter an Kunden, die mit dem Handy günstig ins Ausland telefonieren möchten.

Weitere Meldungen zu Angeboten von Blau