Angebote

BASE: Exklusives Asus-Padfone-Angebot & günstiges iPhone 4S

Hybrid aus Android-Smartphone und 10-Zoll-Tablet ab August erhältlich
AAA

BASE: Exklusives Asus-Padfone-Angebot & günstiges iPhone 4SAsus Padfone ab August
exklusiv bei BASE
Der Mobilfunk­anbieter BASE bietet ab August exklusiv das Padfone von Asus an. Das Gerät wurde auf der CES 2012 erstmals vorgestellt und vereint ein Android-Smartphone und Tablet in einem Gerät. Als weiteres Zubehör bietet Asus die von den Trans­former-Tablets bereits bekannte Tastatur sowie einen Stylus an, mit dem auch telefoniert werden kann.

Das Asus Padfone verfügt über ein 4,3 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit einer Auflösung von 960 mal 540 Pixel und läuft unter Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Der Dual-Core-Prozessor bietet eine Takt­frequenz von 1,5 GHz, der interne Speicher je nach Modell 16, 32 oder 64 GB. Eine 8-Megapixel-Kamera sowie einen 1520-mAh-Akku bringt das Gerät ebenfalls mit. Über eine spezielle Klappe kann das Smartphone mit dem Tablet verbunden werden, dessen Display bei einer Größe von 10,1 Zoll eine Auflösung von 1 280 mal 800 Pixel liefert. Ebenfalls im BASE-Bundle enthalten ist der Stylus, der sich sowohl zum Schreiben auf dem Touch­screen als auch zum Telefonieren einsetzen lässt. Das Padfone Station Dock, also die Tastatur, kann für 149 Euro optional dazu bestellt werden.

Das Padfone-Bundle bei BASE: Vertrags-Kosten und Mietmodell

BASE bietet das Padfone bei Abschluss eines Mobil­funk­vertrags mit einer Laufzeit von 24 Monaten an. Die günstigste Tarif-Option, den Mein BASE basic, können Nutzer für 5 Euro monatlich bestellen. Im Angebot inkludiert sind 50 Minuten pro Monat in alle deutschen Netze sowie 50 Frei-SMS. Für monatlich 10 Euro bietet BASE den Tarif Mein BASE plus an. Dieser beinhaltet die BASE Flat, mit der Kunden kostenlos zu BASE und ins gesamte E-Plus Netz telefonieren können, sowie eine SMS Allnet Flat. Zusätzlich zu den Grund­tarifen lassen sich verschiedene Tarif­erweite­rungen wie Internet-Flatrates, Festnetz-Flatrates etc. ab 5 Euro monatlich hinzu buchen.

Das Padfone kann ab August bei Online-Bestellung für einmalig 719 Euro gekauft oder über eine monatliche Rate abbezahlt werden. Je nach geleisteter Zuzahlung zwischen 119 und 599 Euro beträgt die monatliche Rate 5, 10, 15, 20 oder 25 Euro. Bei der Bestellung in BASE-Shops zahlen Nutzer eine Geräte-Miete von monatlich 30 Euro zuzüglich der Kosten für den gewählten Vertrag. Das Mietmodell beinhaltet eine kostenlose Reparatur des Gerätes während der Mietzeit bei Wasser-, Sturz- oder Akkuschäden. Nach Ablauf der Vertrags­laufzeit kann der Nutzer die Hardware kostenlos bei BASE ablösen.

BASE-Aktion: Vergünstigtes iPhone oder Gutschrift

BASE: Exklusives Asus-Padfone-Angebot & günstiges iPhone 4SiPhone-Aktion bei BASE Die über BASE verfügbare Hardware wird nicht subventioniert. Dennoch gibt es hin und wieder Aktionen, über die Kunden Geräte günstiger erhalten können. Aktuell bietet das Unternehmen das Apple iPhone 4S mit 16 GB Speicher in Verbindung mit dem Tarif BASE all in für nur 481 Euro an. Der Preis setzt sich aus einer Einmalzahlung von einem Euro und einem monatlichen Hardware-Aufschlag von 20 Euro über zwei Jahre zusammen. Zum Vergleich: Bei Apple kostet das iPhone 4S in der 16-GB-Version 629 Euro. Das Angebot ist noch bis zum 31. Juli gültig.

Alternativ zum iPhone-Angebot können Nutzer auch nur den Tarif bestellen. Bei Buchung des BASE all in ohne Handy bis 31. Juli erhalten Kunden eine Gutschrift in Höhe von 75 Euro auf ihrem Kunden­konto gutgeschrieben. Die monatlichen Kosten für den Tarif BASE all in betragen 30 Euro über eine Laufzeit von 24 Monaten. Der Tarif bietet eine Flatrate in alle Handynetze sowie ins gesamte deutsche Festnetz, eine SMS-Flat sowie eine Internet-Flatrate mit einem ungedrosselten Datenvolumen von 500 MB. Ebenfalls enthalten ist eine Festnetznummer, mit der Kunden bundesweit ohne Umleitungskosten parallel zur Handynummer erreichbar sind. Für den Anschluss berechnet BASE einmalig 24,95 Euro.

Mehr zum Thema BASE