Ethno-Discounter

ay yildiz: Ab März mit neuer Smart-Option und 3-GB-Daten-Flatrate

Große Daten-Flatrate kommt auch beim Ethno-Discounter Ortel Mobile
AAA

Der Ethno-Discounter ay yildiz führt zum 1. März zwei neue Optionen ein. Dabei handelt es sich einerseits um eine günstige Smartphone-Option, deren Inklusiv-Minuten-Kontingent auch Gespräche in die Türkei abdeckt, andererseits um eine Daten-Flatrate mit 3 GB monatlichem High-Speed-Volumen. Das gab die E-Plus-Tochter heute bekannt.

Inklusiv-Minuten gelten auch ins türkische Festnetz

Die neue Tarifoption AyDE Smart L beinhaltet eine Sprach- und SMS-Flatrate ins ay-yildiz-Plakatay yildiz:
Ab März zwei neue Optionen
E-Plus-Netz. Daneben steht Kunden ein monatliches Kontingent an 1000 Gesprächs­minuten zur Verfügung, die für Telefonate in alle deutschen Netze und das türkische Festnetz genutzt werden können. Hinzu kommt eine Daten-Flatrate mit 500 MB ungedrosseltem Datenvolumen pro Monat (nutzbar innerhalb Deutschlands, maximaler Speed: 7,2 MBit/s, Taktung in 10-kB-Schritten).

Der Monatspreis (Nutzungszeitraum von je 30 Tagen) des neuen Kombi-Pakets liegt bei 19,90 Euro. Die Option ist zum Prepaid-Basistarif aystar buchbar. Das Prepaid-Starterpaket des aystar-Tarifs kostet 9,99 Euro und kommt mit einem Startguthaben in Höhe von 7,50 Euro. Für die erste Aufladung des Guthabens mit mindestens 15 Euro erhalten Kunden ein Bonusguthaben von 2,50 Euro. Die schon bislang erhältliche Option AyDE Smart wird ab 1. März in AyDE Smart M umbenannt.

Neue 3-GB-Daten-Flatrate für Smartphones und Tablets

Ebenfalls neu ins Sortiment kommt die Handy Internet Flat 3 GB für 14,90 Euro pro 30 Tage. Diese bietet namensgemäß ein ungedrosseltes Datenvolumen von 3 GB pro Monat (maximale Geschwindig­keit: 7,2 MBit/s im Downstream, Taktung ebenfalls in 10-kB-Blöcken). Die Nutzung der Daten-Flatrate ist ausschließlich mit "UMTS- oder GPRS-fähigen Endgeräten ohne angeschlossenen Computer" erlaubt. Nach Angaben von E-Plus fallen darunter Smartphones, Handys sowie Tablets.

Ortel Mobile: Neue 3-GB-Flat kommt auch hier, mehr Länder bei der Smart-Option

Auch die E-Plus-Ethno-Marke Ortel Mobile führt diese Datenoption zum 1. März an. Hier nennt sich die Daten-Flatrate "Internet Flat 3 GB" und kostet ebenfalls 14,90 Euro für jeweils 30 Tage.

Daneben erweitert Ortel Mobile - wie auch der Ethno-Discounter Blauworld, der von der E-Plus-Tochter Blau realisiert wird (teltarif.de berichtete), das Länder-Portfolio bei der hauseigenen Smart-Option (kostet hier allerdings 12,90 Euro / 30 Tage). Ab 1. März können die inkludierten Gesprächs­minuten für Gespräche in insgesamt 30 Länder genutzt werden.

Weitere Meldungen zum Ethno-Discounter ay yildiz

Weitere News zu Ortel Mobile