erweitert

FRITZ!WLAN Repeater 300E ab sofort erhältlich

Neuer WLAN-Repeater zur Netzwerkerweiterung kostet 89 Euro
AAA

Der neue FRITZ!WLAN Repeater 300E ab sofort für 89 Euro erhältlich.Der neue FRITZ!WLAN Repeater 300E ab sofort für 89 Euro erhältlich. Der auf der CeBIT in Hannover vorgestellte FRITZ!WLAN Repeater 300E ist ab sofort im Handel erhältlich. Der FRITZ!WLAN-Repeater ist für die Erweiterung bestehender WLAN-Netze gedacht. Damit können nun auch Räume mit WLAN versorgt werden, in denen zuvor beispielsweise bauliche Gründe die Reichweite eingeschränkt haben.

Mit dem 300E können dank des integrierten Gigabit-LAN-Anschlusses auch netzwerkfähige Geräte ohne eigenen WLAN-Funk in das Heimnetz eingebunden werden. Dazu zählen Geräte wie Fernseher, Set-Top-Boxen, Satelliten-/TV-Receiver oder Drucker und Netzwerkfestplatten. Der Repeater 300E verbessert die Funkabdeckung in allen gängigen WLAN-Netzen. Das neue Gerät aus der FRITZ!-Familie kostet 89 Euro.

Neben dem schnellen WLAN N kann der FRITZ!WLAN Repeater 300E auch in WLAN-Netzen nach den Standards 802.11g, b oder a eingesetzt werden. Die Daten werden verschlüsselt im 2,4- oder 5-GHz-Band übertragen. Der kompakte Repeater wird einfach in die Steckdose gesteckt und lässt sich leicht per Knopfdruck in das WLAN-Netz einbinden. Das Modell soll mit jedem WLAN-Router kompatibel sein.

Der schon bekannte FRITZ!WLAN Repeater N/G ist für 98 Euro erhältlich und bietet statt des integrierten Gigabit-LAN-Anschlusses umfangreiche Audiofunktionen. AVM gewährt wie bei der FRITZ!Box fünf Jahre Garantie. Support und Neuerungen per Firmware-Update bei AVM sind kostenfrei.