2-Finger

Asus EeePC T91 kommt mit Multitouch

Außerdem weiteres UMTS-Netbook auf der Computex09 vorgestellt
AAA

Auf der aktuell im taiwanesischen Taipei stattfindenden Computermesse Computex 09 hat Asus ein weiteres Netbook mit integriertem UMTS-Modul vorgestellt. Wie der Tech-Blog einfach-eee.de berichtet, handelt es sich dabei um das Modell EeePC 1101 HGO, welches baugleich mit dem Netbook EeePC 1101HA sein soll. Neben dem UMTS-Chip bringt das Netbook als CPU entweder einen Intel Atom Z520 mit 1,33 GHz oder den Atom Z530 mit 1,6 GHz mit. Das Display hat den Angaben zur Folge eine Diagonale von 11 Zoll und bietet eine Auflösung von 1366 mal 768 Pixel. Der Arbeitsspeicher fasst 1 GB, der Bild vom EeePC T91Asus EeePC T91 Massenspeicher 160 GB. Ob das UMTS-fähige Netbook auf die gleiche Laufzeit von bis zu 9,5 Stunden beziehungsweise je nach Akku auf bis zu 11,5 Stunden kommt wie sein Bruder der Asus EeePC 1101 HA, ist nicht bekannt. Ebenso offen sind das Veröffentlichungsdatum und der Preis.

EeePC T91 mit Multitouch-Display

Erst kürzlich hatten wir berichtet, dass mit dem EeePC T91 das erste Netbook mit drehbarem Touchscreen-Display demnächst in die Läden kommen soll. Ein Video im Tech-Blog einfach-eee.de zeigt, dass der EeePC T91 sogar Multitouch-fähig ist. Allerdings ist er den Angaben nach nur mit Windows 7 Multitouch-fähig.

Weitere Meldungen zu Netbooks