Neuheit

Archos mit drei Android-6.0-Tablets auf dem MWC

Archos zeigt auf dem MWC in Barcelona drei neue Android-6.0-Tablets, die zu Preisen ab 100 Euro auf den Markt kommen werden. Wir geben einen Überblick zu den Gemein­samkeiten und Unter­schieden der Modelle.
AAA
Teilen

Neue Archos-Tablets mit Android 6.0 auf dem MWCNeue Archos-Tablets mit Android 6.0 auf dem MWC Archos hat zum Mobile World Congress in Barcelona drei neue Tablets im Gepäck. Dabei handelt es sich um das 70 Oxygen sowie das 80 Oxygen und das 101b Oxygen. Alle Tablets besitzen ein Aluminium-Gehäuse, das robust sein soll. Die Modelle bieten unterschiedliche Display-Größen: So hat das Archos 70 Oxygen ein 7-Zoll-Display, beim 80 Oxygen sind es 8 Zoll und beim 101b Oxygen sind es 10,1 Zoll. Dabei setzt der Hersteller jeweils auf die Display-Technologie IPS und eine Auflösung von 1200 mal 1920 Pixel.

Weitere Unterschiede zwischen den neuen Archos-Tablets zeigen sich in puncto Akku, Abmessungen und Preis. Der Akku des Archos 70 Oxygen bietet 3000 mAh, 4500 mAh sind es beim 80 Oxygen und 6000 mAh beim 101b Oxygen. Das Archos 80 Oxygen misst 208 mal 120 mal 8 Millimeter, das 70 Oxygen kommt mit 186 mal 106 mal 8 Millimeter und beim größten Tablet sind es 260 mal 160 mal 8 Millimeter. Preislich liegt die UVP bei 99,99 Euro für das 70 Oxygen, 149,99 Euro für das 80 Oxygen und 179,99 Euro für das 101b Oxygen.

Die gemeinsamen Specs der Archos-Tablets

Ansonsten sind die übrigen Spezifikationen bei allen Archos-Modellen identisch. So arbeitet ein Quad-Core-Prozessor (Cortex A53) mit einer Taktfrequenz von 1,3 GHz in den Tablets. Bei der GPU handelt es sich um eine Mali 720 MP2 und der Arbeitsspeicher bietet 2 GB. Der interne Speicher hat eine Kapazität von 16 GB. Für Schnappschüsse steht eine 5-Megapixel-Kamera mit LED-Blitz auf der Rückseite zur Verfügung. Die Frontkamera knipst Selfies mit einer Auflösung von 2 Megapixel.

Als mobiles Betriebssystem läuft ab Werk Android 6.0 alias Marshmallow auf den drei Tablets. Weiterhin gehören Bluetooth 4.0, ein Micro-USB-2.0-Port, WLAN-n und GPS zu den Ausstattungs­merkmalen. Archos zufolge werden die neuen Tablets ab Mai verfügbar sein.

teltarif.de ist für Sie auf dem Mobile World Congress in Barcelona und wird über die Neuheiten ausführlich berichten. Eine Übersicht mit allen wichtigen Terminen stellen wir Ihnen auf dieser Seite zur Verfügung.

Teilen

Weitere Meldungen zu Smartphones und Tablets von Archos