neu

StarDSL bietet 2-GB-Volumentarif "Premium fun" an

Angebot mit 1 MBit/s im Downstream
AAA

Zusätzlich zu den bisher bestehenden Flatrate-Tarifen gibt es beim Internet-via-Satellit-Anbieter StarDSL ab Samstag auch einen Volumentarif. Mit Premium fun erhält der Kunde zwei Gigabyte Inklusivvolumen für 39,95 Euro im Monat. Die Geschwindigkeit des Satelliten-Internet liegt bei maximal 1024 kBit/s im Downstream. Die Uploadgeschwindigkeit beträgt 128 kBit/s.

Das Inklusivvolumen von zwei Gigabyte kann nicht überschritten werden, da der Anbieter nach Erreichen dieses Volumens die Breitband-Verbindung abschaltet. Ab dem folgenden Monat stehen dem Kunden dann wieder seine zwei Gigabyte zur Verfügung oder er wechselt auf einen entsprechenden Flatrate-Tarif. Dieser Wechsel ist auch innerhalb der Vertragslaufzeit von 24 Monaten möglich. Ein Pauschal-Tarif mit vergleichbarer Bandbreite kostet allerdings 10 Euro pro Monat mehr.

Eine StarDSL-VoIP-Flatrate ist nicht hinzubuchbar. Die Hardware kann entweder per Einmalzahlung von 329 Euro erworben werden oder der Kunde mietet sie für 9,95 Euro im Monat. Die Einrichtungskosten betragen einmalig 99,95 Euro. Die Flatrate-Tarife werden wahlweise auch mit einer verkürzten Laufzeit von 12 Monaten angeboten. Die monatliche Grundgebühr ist dann jedoch höher. StarDSL bietet alle seine Produkte mit Rückkanal via Satellit an.