Aktion

Neukundenaktion bei StarDSL: Zugang bis Jahresende günstiger

Einrichtungsgebühr und Kosten für Satelliten-Hardware fallen trotzdem an
AAA

Anlässlich des einjährigen Bestehens von StarDSL, bietet das Unternehmen alle seine Tarife vergünstigt an. Wer sich zwischen dem 1. und 15. September für ein Angebot von StarDSL entscheidet, erhält das Produkt bis Ende des Jahres günstiger. Laut Unternehmensangabe können so bis zu 299 Euro gespart werden.

Auf die Internet-Flatrates wird bis Ende Dezember jeden Monat 30  Euro Rabatt gegeben. Der Premium-Tarif kostet dann beispielsweise die ersten vier Monate 19,95 Euro statt 49,95 Euro bei einer Vertragslaufzeit von insgesamt 24 Monaten. Den Start-Tarif, für regulär 29,95 Euro pro Monat, gibt es so bis Jahresende sogar gratis.

Das Bundle-Paket aus Internet und VoIP-Telefonie gibt es regulär ab 29,95 Euro pro Monat. Der Kunde erhält dann 256 KBit/s im Downstream bei einem Upstream von 64 KBit/s. Die höchste Bandbreite on 2048 KBit/s im Upstream und 128 KBit/s im Downstream ist im Paket Sat-Pro für 79,95 Euro im Monat zu bekommen. Bei einer verkürzten Vertragslaufzeit von 12 statt 24 Monaten sind es jeweils 10 Euro mehr.

Anschlussgebühr und Hardware-Kosten werden erhoben

Ab dem 1. September werden die Satelliten-Flatrates auch als Triple-Play mit digitalem Fernsehen angeboten. Die dafür erforderliche Hardware wird im Rahmen der Geburtstagsaktion zum halben Preis, also fü 49,95 Euro statt 99,95 Euro, abgegeben. Die VoIP-Hardware bekommt der Kunde bis Jahresende umsonst.

Dennoch muss der StarDSL-Neukunden ein einmaliges Anschluss-Einrichtungsentgelt in Höhe von 99,95 Euro entrichten. Auch die Basis-Hardware für den Internet-Zugang, ein Astra2Connect-Satellitenmodem sowie eine 79-Zentimeter-Antenne mit Sende- und Empfangs-i-LNB, kostete den Kunden einmalig 329 Euro. Für den Versand fallen nochmal 9,99 Euro an. Diese Einmalkosten summieren sich auf 438,94 Euro, bevor das Internet überhaupt genutzt werden kann.

Für Zusatzkosten in Höhe von 9,95 Euro pro Monat über die Vertragslaufzeit von 24 Monaten, alternativ 14,95 Euro bei 12 Monaten Vertragslaufzeit, kann die Hardware auch gemietet werden.