ayDE

Ay Yildiz startet Prepaid-Tarif mit Flatrate-Option

Mit AyDE unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren
AAA

AyDE heißt das neue Prepaid-Angebot der E-Plus-Marke Ay Yildiz. Innerdeutsche Gespräche und SMS kosten zu anderen Ay Yildiz-, E-Plus- und Base-Kunden 9 Cent pro Minute. Gespräche ins deutsche Festnetz und Gespräche von Deutschland aus ins Festnetz der Türkei sowie SMS in alle deutschen und türkischen Mobilfunknetze werden mit 15 Cent abgerechnet. Anrufe in türkische Mobilfunknetze kosten 25 Cent pro Minute.

Optional kann die AyDE-Flatrate zu einem bestehenden oder neu abgeschlossenen AyDE-Prepaid-Tarif gebucht werden. Mit der AyDE-Flatrate können die Kunden unbegrenzt ins deutsche Festnetz und innerhalb der Ay Yildiz-Prepaid-Community telefonieren. Ebenso können innerhalb der Ay Yildiz Prepaid-Community SMS ohne Mehrkosten verschickt werden. Die AyDE-Flatrate gilt 30 Tage und kostet 15 Euro. Sie verlängert sich automatisch um weitere 30 Tage, insofern ausreichend Guthaben auf dem Prepaid-Konto ist und solange sie vom Kunden nicht abbestellt wird. Das Starterpaket gibt es für 19,99 Euro, wovon 10 Euro als Startguthaben abtelefoniert werden können.