P750

Asus-Smartphone mit HSDPA und GPS

Business-Smartphone P750 mit Windows Mobile 6
AAA

Mit dem P750 bringt Asus ein Smartphone der Oberklasse auf den Markt, das von seiner Ausstattung her kaum Wünsche offen lässt: Das Business-Smartphone bietet Breitband-Mobilfunk mit 3,6 MBit/s per HSDPA, WLAN, GPS und Navigationssoftware, ein Touchscreen-Display und eine 3-Megapixel-Kamera. Die Rundum-Ausstattung des P750 mit Windows Mobile 6 hat allerdings auch seinen Preis. Das Gerät soll 649 Euro kosten.

microSD-Karte mit 1 GB im Lieferumfang mit inbegriffen

Asus P750 Das Triband-GSM-Handy mit UMTS, HSDPA und EGPRS wird von einem Marvell-PXA270M-Prozessor mit 510 MHz angetrieben. Als weitere Funk-Schnittstellen sind WLAN 802.11b,g und Bluetooth 2.0+EDR vorgesehen. Der interne Speicher, 256 MB Flash und 64 MB SDRAM, kann mit microSD-Speicherkarten erweitert werden; eine microSD-Karte mit 1 GB ist im Lieferumfang mit inbegriffen.

Das 2,6 Zoll große TFT-Touchscreen-Display bietet eine Auflösung von 240 mal 320 Pixel und kann 65 000 Farben darstellen. Die integrierte 3-Megapixel-Kamera mit Autofokus ist für Videotelefonie geeignet und kann per OCR Visitenkarten in die Kontaktliste einlesen. Das P750 unterstützt verschiedene Audioformate wie MP3, WMA, AAC und AAC+.

Navigationssoftware und Kartenmaterial für DACH vorinstalliert

An Bord ist ein Sirf-III-GPS-Modul und die Navigationssoftware Destinator 7.0 mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz (DACH) ist vorinstalliert. Optional können per TMC (Traffic Message Channel) Staumeldungen in Echtzeit empfangen werden. Mittels Location-Courier-Funktion kann der aktuelle Standort in regelmäßigen Meldungen an einen zuvor festgelegten Empfänger übermittelt werden.

Das P750 misst 113 mal 58 mal 17,4 Millimeter und wiegt 130 Gramm. Der Lithium-Ionen-Akku soll eine GSM-Gesprächsdauer von sechs Stunden und bei UMTS eine Sprechzeit von fünf Stunden bieten. Die Standby-Zeit wird bei GSM mit 220 und bei UMTS mit 240 Stunden angegeben.