Rate Adaptive Mode

"DSL mit maximaler Geschwindigkeit": T-Home sucht Testkunden

Unternehmen testet Rate Adaptive Mode
Kommentare (156)
AAA

T-Home sucht 6 000 Testkunden für seinen Pilottest "DSL mit maximaler Geschwindigkeit". Beim Pilottest werden die DSL-Anschlüsse der Testnutzer auf RAM (Rate Adaptive Mode) umgestellt, wodurch die technisch maximal mögliche Bandbreite des Anschlusses erreicht werden soll. Für die Testnutzer sollen keine zusätzlichen Kosten anfallen und die Umstellung soll ohne Nutzungsunterbrechung erfolgen. Der RAM-Pilottest startet im Januar kommenden Jahres und endet im Juni 2008.

Voraussetzung zur Teilnahme sind ein bestehender beziehungsweise neu beauftragter DSL-Anschluss der Deutschen Telekom. Die Teilnehmer müssen sich zudem zu drei kurzen Online-Befragungen und einer telefonischen Anschlussberatung am Ende des Pilottests bereit erklären. Eine Beendigung der Teilnahme ist jederzeit möglich. Interessierte DSL-Nutzer können sich auf der Homepage des Pilottests anmelden. Die Telekom überprüft dann die technische Eignung des Anschlusses und verschickt die Teilnahmebestätigungen per E-Mail.