Pirelli

sipgate verkauft GSM/WLAN-Dualphone

Pirelli-Telefon ist bekannt als Arcor Twintel
AAA

Der VoIP-Anbieter sipgate bietet ab sofort das GSM-Triband/WLAN-Handy Pirelli Discus DP-L10 in seinem Onlineshop an. Das Gerät wird von Arcor unter dem Namen Twintel verkauft und kostet bei sipgate 249 Euro. sipgate verkauft das Pirelli-Handy ausschließlich ohne Mobilfunk-Vertrag. Damit ist es für alle Kunden von T-Mobile, Vodafone, E-Plus und o2 einsetzbar. Auch Arcor-Kunden können das Telefon ohne Mobilfunkvertrag bestellen, können es auf Wunsch aber auch in Kombination mit einem Vodafone-Vertrag kaufen.

Das Discus DP-L10 ist zum einen ein GSM-Triband-Handy, zum anderen ein VoIP-Mobiltelefon, das über WLAN günstige Internet-Telefonie erlaubt. Dafür können bis zu fünf unterschiedliche WLAN-Hotspots - beispielsweise zu Hause, im Büro, bei Bekannten - fest eingerichtet werden. Bei ausgehenden Telefonaten entscheidet der Nutzer selbst per Knopfdruck, ob das Gespräch über VoIP oder Mobilfunk zustande kommt. Eingehende Gespräche werden von beiden Netzen signalisiert, sofern sie verfügbar und nicht deaktiviert sind.

Das 98 Gramm schwere Dualphone verfügt über ein Farbdisplay mit 65 536 Farben, eine integrierte VGA-Kamera, ein Telefonbuch für 500 Einträge, Kontakt-Synchronisierung mit Outlook sowie über SMS-, MMS-, WAP 2.0- und E-Mail-Funktionalität. Die Akkuleistung entspricht einer Sprechzeit von bis zu 4 Stunden bzw. einer Stand-by-Zeit von bis zu 180 Stunden. Das Arcor Twintel haben wir bereits im Oktober ausführlich getestet.