Aktiv-Wochenende

QSC: Am kommenden Wochenende 159 Euro sparen

Keine Aktivierungsgebühr für Q-DSL-home-Anschlüsse
AAA

Wer sich derzeit mit dem Gedanken beschäftigt, auf einen DSL-Zugang umzusteigen, für den bietet der Kölner Anbieter QSC am kompletten nächsten Wochenende die Möglichkeit, ein Schnäppchen zu schlagen.

Von Freitag 17 Uhr bis Montagmorgen 9 Uhr entfällt bei Beauftragung einer Q-DSL-home- bzw. Q-DSL-home2300-Flatrate über die Q-DSL-Webseite die normal anfallende Anschlussgebühr. Insgesamt kann man damit 159 Euro sparen. Zu beachten ist allerdings, dass der monatlich um zehn Euro ermäßigte Studententarif von dieser Aktion ausgeschlossen ist.

Die normale Q-DSL-home-Flatrate, bei der im Downstream Raten von bis zu 1 024 kBit/s sowie im Upstream 256 kBit/s erreicht werden, kostet monatlich 59 Euro. Beim Tarif Q-DSL-home2300 sind im Downstream bis zu 2 300 kBit/s möglich, die Geschwindigkeit im Upstream beträgt auch hier 256 kBit/s. Monatlich sind für diesen DSL-Zugang 199 Euro zu zahlen.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt bei dem normalen Q-DSL-home-Anschluss zwar null Monate, die Kündigungsfrist beträgt aber drei Monate zum Monatsende. Beim Tarif Q-DSL home2300 kann zwischen zwölf und 24 Monaten Vertragslaufzeit gewählt werden. Während der kompletten Vertragslaufzeit wird von QSC das nötige DSL-Modem kostenlos zur Verfügung gestellt.