Da!

"Smartphone" Ericsson R380s ist im Handel

Alleskönner im Handy-Format
Von Steffen Pospischil
AAA

Das Smartphone R380s von Ericsson ist jetzt im Handel erhältlich. Pünktlich vor dem Start der systems-Messe in München, kann man das lang erwartete Produkt der Schweden nun erwerben.

Das R380s ist ein Dualbandhandy für E- und D-Netze. Das integrierte Betriebssystem EPOC ist speziell für mobile Geräte zugeschnitten und gewährleistet nach Angaben des Herstellers stabile, schnelle Anwendungen bei energie- und ressourcenschonendem Betrieb. Es lassen sich die Daten mit dem integrierten Infrarotmodem oder einem seriellen Kabel mit dem PC, Notebook und anderen mobilen Geräten synchronisieren.

Hier einfach die Daten des R380s auf einen Blick:

  • GSM 900/1800 D- und E-Netze
  • Standby-/Sprechzeit bis zu 107/4,5 Stunden
  • Li-Ionen Akku/Typ
  • Maße (HöhexBreitexTiefe) 130 x 51 x 26 mm
  • Gewicht 165g inkl. Akku
  • Display vollgrafisch, 5 Zeilen, 4 Graustufen
  • Display-Beleuchtung
  • Uhr mit Arlarmfunktion
  • Standby-/Gesprächszeitanzeige
  • Akku- / Feldstärkenanzeige
  • Datumsanzeige
  • Infrarot-Modem
  • Vibrationsalarm
  • Sprachanwahl (Voice Dial)
  • Sprachsteuerung
  • Freisprechen
  • WAP-Browser Standard 1.1 mit WTLS
  • Sprach-Technologie HF/FR/EFR
  • Fax/Datentauglichkeit 9600 Baud
  • 10 Melodien + 4 Tonarten + 4 eigene Rufmelodien
  • Diktiergerätfunktion
  • 6 Profile
  • Taschenrechner
  • Spiel Reversi
  • Passwordgenerator
  • SafeWorld, Secure ID
  • Betriebssystem EPOC
  • Integrierter POP3 und IMAP4 E-Mail-Client
  • Tischladestation, Serielles Kabel, Portable Handsfree, Ladegerät,
  • 1 Stift im Akku + 3 Touch-Pens, Tasche, CD-ROM
Ericsson gibt eine Preisempfehlung ohne Kartenvertrag von 1499 Mark an.