Glück

Gewinnspiel: Zwei Apple iPhone 5 zu gewinnen

teltarif.de-Gewinnspiel zum Verkaufsstart des Apple-Smartphone
AAA

Zwei Apple iPhone 5 zu gewinnenZwei Apple iPhone 5 zu gewinnen Seit wenigen Tagen ist das iPhone 5 von Apple im Handel erhältlich und obwohl direkt nach der Vor­stellung Anfang September Analysten das neue Smartphone von Apple als zu wenig innovativ kritisierten, ist es in den ersten Tagen nach seiner Markt­einführ­ung gefragter als seine Vorgänger. Apple konnte an den ersten drei Verkaufs­tagen mehr als fünf Millionen iPhone 5 verkaufen. Vom iPhone 4S hatte Apple im gleichen Zeitraum vor einem Jahr gut eine Million Stück weniger verkauft.

Äußerlich unter­scheidet sich das iPhone 5 wieder nicht so sehr von seinem Vorgänger. Die Unterschiede liegen hier im Detail. Das Gehäuse des iPhone 5 besteht aus Glas und Aluminium, das Smartphone ist nur noch 7,6 Millimeter hoch und 112 Gramm schwer. Es ist demnach 20 Prozent leichter als das iPhone 4S. Es verfügt über einen vier Zoll großen Touch­screen mit einer Auflösung von 1 136 mal 640 Pixel. Allerdings hat sich zwar die Größe des Touch­screens von 3,5 auf 4 Zoll verändert, jedoch wurde der Bildschirm gegenüber dem Vorgänger nur verlängert, die Breite ist gleich geblieben. Vorteil: Der Touchscreen bietet somit Platz für eine fünfte Reihe App-Icons auf jeder Seite des Startbildschirms. Alle Apps, die Apple für sein Multimedia-Smartphone anbietet, wurden bereits für das neue Display-Format vorbereitet. So nutzen Anwendungen wie iWork, iMovie und Garageband den zusätzlichen Platz auf dem Touchscreen aus.

iPhone 5 bereits getestet

Datenblätter
Als weitere Neuerung kommt das iPhone 5 mit dem Dual-Core-Prozessor A6, der eine gegenüber dem iPhone 4S zweimal schnellere CPU und eine ebenfalls zweimal schnellere Grafik bietet. Auch den Akku hat Apple verbessert, denn dieser soll bis zu 225 Stunden Standby-Betrieb oder bis zu acht Stunden Internet-Surfen über LTE ermöglichen. Die Videowiedergabe soll bis zu 10 Stunden möglich sein, die Musikwiedergabe bis zu 40 Stunden.

Seit Freitag vergangene Woche ist das iPhone hier in Deutschland erhältlich und wir konnten es daher nicht nur einem Hands-On, sondern sogar schon einen kompletten Test unterziehen. Unser Fazit zum Gerät: Das iPhone 5 ist gegenüber den Vorgänger-Modellen eine deutliche Weiter­entwicklung. Insbesondere für Besitzer des mittlerweile zwei Jahre alten iPhone 4 oder eines noch älteren iPhone-Modells lohnt sich der Umstieg, da das iPhone 5 deutlich schneller und leichter ist, ein sehr gutes Display und die schnelle Mobilfunk-Schnittstelle LTE - wenn auch nur im Frequenzbereich 1800 MHz - mit sich bringt.

Zwei iPhone 5 im Gesamtwert von 1350 Euro zu gewinnen

Wie bei jedem iPhone-Verkaufsstart zeichnen sich auch beim iPhone 5 wieder Lieferengpässe ab. Aktuell heißt es, dass die Lagerbestände ausverkauft seien, entsprechend ist wieder mit Wartezeiten zu rechnen, wenn jetzt ein neues iPhone 5 bestellt wird.

Zwei teltarif.de-Leser können auch ohne lange Wartezeit oder zeitaufwändiges Schlangestehen schon bald völlig kostenfrei in den Genuss des neuen iPhone 5 kommen: teltarif.de verlost zur Markteinführung zwei iPhone 5 mit 16 GB Speicher im Gesamtwert von 1350 Euro. Beide Apple iPhone 5 werden natürlich ohne Vertrag und SIM- bzw. Net-Lock verlost und sind ohne sonstige Einschränkungen mit jeder beliebigen Nano-SIM-Karte (nicht im Gewinn enthalten) nutzbar.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müssen Sie auf der Gewinnspielseite lediglich eine einfache Frage beantworten.

Hier gehts zum iPhone-5-Gewinnspiel

Mehr zum Thema Apple iPhone