Es war einmal...

Werdegang des Apple iPhone: Das Kult-Handy von 2007 bis heute

Highlights & Entwicklung des iPhones in den vergangenen fünf Jahren
Kommentare (6101)
AAA

Apple iPhone 5: Mann, ist das groß geworden!

Als sechstes Apple-Handy erblickte das iPhone 5 am 12. September 2012 offiziell das Licht der Welt. Zwar zeigt sich das neue Kult-Handy im Design der 4er-Modelle, doch ist es nun mit seinem 4-Zoll-Display deutlich größer. Das nochmals dünnere Gehäuse besteht aus Aluminium und Glas, was das iPhone 5 trotz seiner Größe mit 112 Gramm leichter macht als bisherige Modelle.

Als erstes iPhone unterstützt die sechste Generation den Mobilfunk­standard LTE - mit 1800 MHz in Deutschland allerdings lediglich im Netz der Telekom. Als Prozessor kommt der neue A6 von Apple zum Einsatz, der gegenüber dem iPhone 4S eine zweimal schnellere CPU sowie Grafik bieten soll, allerdings nicht mit den Quad-Core-Modellen der Konkurrenz mithalten kann. Ebenfalls neu ist die Verwendung einer Nano-SIM sowie der Einsatz eines schmaleren Connectors namens Lightning.

Die Kamera löst weiterhin maximal 8 Megapixel auf, ist nun allerdings etwas schneller als bisher. Zudem ermöglicht sie Panorama-Aufnahmen und erlaubt es, während der Video­auf­nahme Fotos zu machen. Die Front­kamera verfügt erstmals über eine 1,2-Megapixel-Auflösung in 720p-Qualität.

Mit dem iPhone 5 ist die Handy-Geschichte bei Apple keineswegs beendet. Bereits jetzt gibt es Speku­lationen über die nächste Generation. Wie das iPhone 6 aussehen könnte, lesen Sie auf der letzten Seite.

Die Geschichte des Apple iPhone
7/8 – Bild: Apple, teltarif.de
  • Die Geschichte des Apple iPhone
  • Die Geschichte des Apple iPhone
  • Die Geschichte des Apple iPhone
  • Die Geschichte des Apple iPhone
  • Die Geschichte des Apple iPhone

Mehr zum Thema iPhone