Update

Apple: iOS 6.0.2 für iPhone 5 und iPad mini veröffentlicht

Außerdem iOS 6.1 Beta 4 für Entwickler bereitgestellt
AAA

Apple hat am Dienstagabend ein Software-Update veröffentlicht, das allerdings nur für zwei seiner aktuellen Handhelds bestimmt ist. iOS 6.0.2, wie sich die neue Programm-Version nennt, ist für das iPhone 5 und das iPad mini bestimmt. Mit der neuen Firmware sollen bisherige Probleme im Zusammenhang mit der WLAN-Schnittstelle des Smartphones bzw. Tablets behoben werden.

Das Update kann einerseits direkt über den WLAN-Zugang am iPhone 5 bzw. iPad mini, andererseits aber auch über eine iTunes-Synchronisierung am PC oder Mac installiert werden. Wird die neue Version des iOS-Betriebssystems am iPhone 5 über WLAN durchgeführt, so hat die Installationsdatei einen Umfang von rund 51 MB. Alle Daten und Einstellungen bleiben erhalten.

Im Test der teltarif.de-Redaktion lief der Update-Prozess ohne Probleme. Veränderungen bei der WLAN-Funktion, die bei unseren Testgeräten schon zuvor einwandfrei gearbeitet hatte, konnten wir nicht feststellen. Dafür verliert das seit März erhältliche iPad WiFi+Cellular hin und wieder auch bei gutem Signal die WLAN-Verbindung. Für dieses iPad-Modell ist iOS 6.0.2 jedoch nicht veröffentlicht worden.

Neue Beta-Version von iOS 6.1

Apple veröffentlicht iOS 6.0.2Apple veröffentlicht iOS 6.0.2 Im Vorfeld der Veröffentlichung von iOS 6.0.2 hat Apple für registrierte Entwickler die vierte Beta-Version von iOS 6.1 bereitgestellt. Wie der Hersteller mitteilte, dient diese neue Variante der Vorab-Software ausschließlich der Fehlerbereinigung. Zudem wurde die Firmware nach Apple-Angaben nachgebessert.

Berichten aus Entwicklerkreisen zufolge lief iOS 6.1 Beta 3 etwas instabil. Diese Probleme hat der Hersteller offenbar mit der neuen Vorab-Version des künftigen Betriebssystems für iPhone, iPad und iPod touch behoben.

Bislang nicht bekannt ist, wann Apple das Update auf iOS 6.1 für alle Nutzer freigeben wird. Die Veröffentlichung von iOS 6.0.2 deutet aber darauf hin, dass das etwas größere Update noch einige Wochen auf sich warten lässt. iOS 6.1 wird auf dem iPhone 3G S, dem iPhone 4, dem iPhone 4S und dem iPhone 5, dem iPad der zweiten, dritten und vierten Generation, dem iPad mini und den neueren Modellen des iPod touch laufen.

Weitere Meldungen zum iOS-Betriebssystem von Apple