Süße Aktualisierung

Samsung & LG wollen Android 5.0 Lollipop noch 2014 auf die Topgeräte bringen

Berichten zufolge werden das Galaxy S5 und das Galaxy Note 4 von Samsung sowie das LG G3 noch in diesem Jahr mit Android 5.0 Lollipop versorgt. Der Rollout könnte bereits Ende November beginnen. Wir fassen zusammen.
AAA
Teilen

Samsung & LG wollen Android 5.0 Lollipop noch 2014 auf die Topgeräte bringenAndroid-5.0-Pläne von Samsung und LG Mit Android Lollipop hat Google endlich den so lange erwarteten Versionssprung von Android 4.x auf Android 5.0 gewagt. Einige bekannte Hersteller von Smartphones und Tablets haben bereits angekündigt, ihre Topgeräte auf die neueste mobile Betriebssystemversion aus dem Hause Google updaten zu wollen. Nun gibt es Neuigkeiten aus dem Hause Samsung sowie von LG. Beide Unternehmen wollen Berichten zufolge noch in diesem Jahr Aktualisierungen für einige ihrer Geräte bereitstellen.

Samsung teasert Note-4-Update via Twitter an

Dem auf Samsung spezialisierten Blog SamMobile liegen nach eigenen Aussagen Informationen eines Insiders vor, nach denen das aktuelle Flaggschiff, das Galaxy S5, bereits im späten November oder aber Anfang Dezember auf Android 5.0 upgedatet werden soll. Auch für das erst in der vergangenen Woche auf den Markt gekommene Galaxy Note 4, das wir in einem Test bereits näher unter die Lupe nehmen konnten, ist ein Update vorgesehen.

Die Aktualisierung für das Note 4 hat Samsung selbst in einem Twitter-Post angedeutet: Unter dem Slogan "Egal wie man es auch betrachtet, das QHD-Display des Galaxy Note 4 ist ganz schön süß" wurde ein Bild des neuen Riesen-Smartphones veröffentlicht, auf denen drei große Lollis abgebildet sind. Angaben darüber, in welchen Regionen die Updates für das Galaxy S5 und das Galaxy Note 4 zuerst ausgerollt werden, gibt es nicht. Ebenfalls fehlt bislang eine offizielle Aussage zu den Plänen von Samsung.

Belgische und niederländische LG G3 erwartet zügiges Update

Auch für LG-Geräte gibt es Neuigkeiten, die bislang aber ebenfalls noch nicht offiziell bestätigt sind. Angaben der Kollegen von techtastic zufolge, soll das aktuelle High-End-Gerät LG G3 in den Niederlanden sowie in Belgien noch vor Beginn des neuen Jahres auf Android 5.0 Lollipop aktualisiert werden. Wie es mit einem Update für das Vorgänger-Modell LG G2 aussieht, ist unklar.

Die Neuigkeiten, dass die Topgeräte von Samsung und LG eine Aktualisierung auf das neue Google-System erhalten werden, erstaunt eigentlich nicht. Ungewöhnlich wäre jedoch der vergleichsweise schnelle Rollout von Android 5.0. Denn die Hersteller müssen die Version Lollipop erst einmal auf die unterschiedlichen Nutzeroberflächen ihrer Geräte anpassen - bei Samsung wäre dies die neue TouchWiz-UI im Flat-Design, bei LG die für das LG G3 optimierte Oberfläche Optimus-UI.

Updates für Nexus, Motorola, HTC und Sony

Klassischerweise werden die Google-eigenen Smartphones und Tablets als erstes mit den neuen Android-Versionen versorgt. Die Auslieferung von Android 5.0 Lollipop für das Tablet Nexus 7 (2012), das Nexus 4 sowie das Nexus 10, das Nexus 7 (2013) und das Nexus 5 ist von offizieller Stelle bereits bestätigt. Ebenfalls für ein zügiges Update vorgemerkt sind die diversen Google-Play-Editions, die es hierzulande aber nicht zu kaufen gibt. Der Rollout der neuen Android-Version soll am 3. November beginnen. Bis die verschiedenen Updates dann auf den Geräten ankommen, kann es allerdings einige Zeit dauern, da die Update-Welle in Schüben verläuft.

Motorola wird nach eigenen Aussage seine in Deutschland verfügbare Moto-Reihe zeitnah zu den Nexus-Geräten updaten. Bestätigt sind die Aktualisierungen für das Moto X und Moto G beider Generationen, für das Moto G LTE sowie für das Einsteiger-Smartphone Moto E.

Auch HTC wird sowohl die Vorjahresversion (M7) als auch das aktuelle Modell des HTC One (M8) innerhalb der kommenden drei Monate aktualisieren. Das HTC One Mini (2013), das HTC One Max, das HTC One Mini 2 und das HTC Desire 510 sind ebenfalls Update-Kandidaten. Sony hat indes verlauten lassen, dass die komplette Xperia-Z-Reihe auf Android 5.0 upgedatet werden soll. Der Start der Update-Welle wird jedoch wohl erst Anfang 2015 erfolgen.

Informationen zu Android 5.0 haben wir in einer Übersicht zu Android Lollipop für Sie zusammengefasst. Erste Eindrücke vom neuen Betriebssystem gibt es in unserer News: Android 5.0 Lollipop ausprobiert.

Teilen

Mehr zum Thema Android 5.0 Lollipop