Aktion

Schnäppchen: Zahlreiche Tarife mit 2,99-Euro-Anschlussgebühr

Nur heute können Nutzer sich einen Tarif mit reduzierter Anschlussgebühr von 2,99 Euro sichern. Eine Tarifaktion beschert einen rechnerischen Gewinn von 7 Euro.
AAA
Teilen

Nutzer können bei der aktuellen Amazon-Aktion sparenNutzer können bei der aktuellen Amazon-Aktion sparen Im Rahmen des Angebots des Tages offeriert Amazon zahlreiche Tarife zum vergünstigten Startpreis. Die Deals sind nur am 29. März gültig.

Die täglich wechselnden Angebote bei Amazon fördern heute Smartphone-Tarife mit rabattierter Anschlussgebühr zu Tage. Nutzer haben dabei die Wahl zwischen Tarifen der Discounter smartmobil, discoTEL, blau, congstar, WhatsApp SIM und WinSIM. Der vergünstigte Anschlusspreis beträgt jeweils 2,99 Euro.

Einsteigertarif mit 1 GB LTE für 4,99 Euro

Für eine monatliche Grundgebühr von 4,99 Euro erhalten Nutzer den Tarif winSIM LTE Mini SMS 1GB. Darin sind 1 GB LTE-Volumen im o2-Netz mit einer Geschwindig­keit von bis zu 50 MBit/s enthalten. Anschließend greift die Daten­automatik und bucht bis zu dreimal jeweils 100 MB für je zwei Euro nach. Die Datenautomatik ist fester Tarifbestandteil und kann nicht gekündigt werden. Nach Verbrauch des Zusatz­volumens wird der Anschluss radikal auf 16 kBit/s gedrosselt. Weiterhin sind in dem Tarif eine nationale SMS-Flat und 50 Freiminuten enthalten. Sind die Frei­einheiten vertelefoniert, wird jede weitere Gesprächsminute mit teuren 15 Cent berechnet. Die Laufzeit des Tarifs ist flexibel und der Vertrag kann monatlich gekündigt werden.

WinSIM bietet seine Tarife in unterschiedlichen Ausführungen an, die sich an unterschiedliche Nutzertypen richten. So gibt es für Vieltelefonierer die Allnet-Telefonie-Flat "winSIM Allnet Flat" (6,99 Euro/Monat) oder für Vielsurfer steht der Tarif "winSIM LTE Mini SMS 3GB" (11,99 Euro/Monat) zur Verfügung.

discoTEL LTE Prepaid rechnerisch mit Gewinn

Aktuell wird ebenso der Tarif discoTEL LTE Prepaid zum einmaligen Anschlusspreis bzw. Kauf­preis von 2,99 Euro bei Amazon offeriert. Nach erfolgreicher Aktivierung der SIM erhalten Nutzer ein Startguthaben von 10 Euro. Dieses soll unbegrenzt nutzbar sein. Es ergibt sich somit ein rechnerischer Gewinn von 7,01 Euro (10 Euro - 2,99 Euro). Die weiteren Tarifkonditionen schlüsseln sich wie folgt auf: Pro Minute, SMS bzw. MB fallen 6 Cent an. Nutzer surfen bei dem Tarif mit einer LTE-Geschwindigkeit von bis zu 21,6 MBit/s im o2-Netz. Alternativ können Anwender unterschiedliche Optionen ab 7,99 Euro pro Monat hinzu buchen, die ihnen etwa Flatrate-Konditionen verschaffen.

Weiterhin sind Tarife von smartmobile, blau, WhatsApp SIM und congstar bei Amazon heute in der Anschlussgebühr reduziert.

So können die Tarife gebucht werden

Um einen der Aktionstarife zu buchen, öffnen Nutzer die Amazon-Seite und wählen den gewünschten Tarif aus. Nun legen Anwender den Artikel in den Warenkorb und führen den Kauf durch. Die einmalige Anschlussgebühr entspricht dabei dem Kaufpreis des Artikels. Wenige Tage später sollten Nutzer die SIM-Karte erhalten. Um diese verwenden zu können, erhält der Anwender zusätzlich einen Brief mit einem Aktivierungscode. Diesen gilt es auf der Webseite jetzt-aktivieren.de, eplus.de/WhatsApp/ bzw. congstar.de/amazon einzugeben. Dort soll sich laut Amazon auch die Rufnummernmitnahme einleiten oder eine Wunschrufnummer wählen lassen, sofern dies der Anbieter vorsieht. Bei Blau erhalten Nutzer die Aktivierungsanweisung zusammen mit der SIM-Karte.

Fazit

Nutzer gehen aufgrund der geringen Anschlussgebühr kein großes Risiko ein, wenn sie einen der angebotenen Tarife buchen. Weiterhin sorgt die flexible Laufzeit dafür, dass Tarife bei Nichtgefallen schnell gekündigt werden können. Gerade der Prepaid-Tarif von discoTEL hat seinen Reiz, weil er Schnäppchenjägern einen rechnerischen Gewinn von etwa sieben Euro beschert.

Teilen

Mehr zum Thema Amazon