Verfügbarkeit

Amazons Kindle Touch jetzt weltweit verfügbar - mit Ausnahmen

Länder mit eigenem Kindle Store von Lieferung noch ausgeschlossen
AAA

Amazons Kindle Touch jetzt weltweit verfügbar - mit AusnahmenWeltweite Lieferung des Kindle Touch Ohne große Bekanntmachungen hat der Online-Händler Amazon die Verfügbarkeit seines bislang nur in den USA erhältlichen E-Book-Readers Kindle Touch ausgeweitet. Wie der amerikanischen Webseite des Unternehmens entnommen werden kann, ist ab sofort auch ein globaler Versand des Kindle Touch möglich. Interessenten können nun aus einer Liste verschiedener Länder wählen, in die Amazon.com das Lesegerät ausliefert. Europäische Nutzer haben in vielen Fällen allerdings das Nachsehen: Länder, in denen bereits ein nationaler Kindle-Store existiert, sind bislang noch von dem weltweiten Versand ausgenommen. Betroffen sind folglich neben Deutschland auch England, Frankreich und Italien.

Wird aus der Liste der mehr als 100 Nationen Deutschland ausgewählt, werden Nutzer auf die deutsche Webseite des Händlers umgeleitet. Amazon.de bietet den Kindle Touch bislang jedoch nicht an. Unsere Nachbarn in Belgien, den Niederlanden und der Schweiz dürfen sich indes freuen: Hier können Nutzer den Kindle Touch ohne Werbung für 139 Dollar plus Versand und zuzüglich der anfallenden Zoll-Gebühren bestellen (die werbefinanzierte 99-Dollar-Variante ist vom globalem Versand ausgeschlossen). Die Gewährleistung läuft in diesem Fall jedoch auch über die US-Zentrale.

Prinzip der schrittweisen Einführung

Der Kindle Touch wurde im September vergangenen Jahres im Zuge einer Pressekonferenz zusammen mit dem bereits hierzulande erhältlichen Kindle 4 sowie dem ersten Amazon-Tablet Kindle Fire vorgestellt. Es handelt sich dabei um den ersten Touchscreen-Reader des Online-Händlers, von dem derzeit nur die WLAN-Variante verfügbar ist. Das 6 Zoll große Lesegerät bietet ein eInk-Display mit Pearl-Technologie sowie einen 4 GB großen internen Speicher. Der Akku ist mit der Batterie des Kindle 3 (Keyboard) zu vergleichen und liefert Strom für etwa 2 Monate.

Amazons Kindle Touch jetzt weltweit verfügbar - mit AusnahmenPer Liste informieren, in welche Länder der Versand erfolgt Auch der Kindle 3 war lange Zeit nur in den USA verfügbar. Erst kurz vor Ostern 2011 hat Amazon die damals neueste Generation seiner Kindle-Lesegeräte nach Deutschland gebracht. Zeitgleich startete der Online-Händler den deutschen Kindle Store. Die selbe schrittweise Einführung könnte Amazon auch beim Kindle Touch planen. Einige Hinweise sprechen auch dafür, dass das Unternehmen die gesamte Kindle-Reihe - also auch das Tablet Kindle Fire - in absehbarer Zeit in Deutschland einführen wird. Eine offizielle Ankündigung zum weltweiten Start des Kindle Touch blieb Amazon bislang jedoch schuldig.

Die Eckdaten der bereits in Deutschland verfügbarer Kindle-Modelle sowie dazugehörige Testberichte finden Sie in unserer E-Book-Reader-Übersicht.

Mehr zum Thema Kindle Touch