Cloud-App

Amazon Cloud Drive Photos: Neue Android-App verfügbar

Fotos können nur einzeln in der Cloud gespeichert werden
AAA

Neue Amazon-App Cloud Drive PhotosNeue Amazon-App Cloud Drive Photos Die kostenlose Android-App Amazon Cloud Drive Photos ist ab sofort im Google Play Store verfügbar. Wer Nutzer der Amazon Cloud ist, kann nun bequem mobil mit dem Smartphone oder Tablet sowie mit einem Computer seine im Online-Speicher abgelegten Fotos verwalten und sortieren. Somit lassen sich beispielsweise einzelne Fotos oder gar ganze Alben verschieben. Allerdings können von der App aus nur einzelne Fotos in die Cloud geladen werden - mehrere Fotos können nicht ausgewählt werden, um diese in die Cloud zu laden.

Außerdem hat der Nutzer die Möglichkeit, die Fotos über die App mit anderen Personen auf Facebook, via E-Mail oder über andere Apps zu teilen. Dabei steht dem Cloud-Nutzer bei Amazon ein freies Speicherkontingent von 5 GB für alle gewünschten Dateien zur Verfügung. Bisher konnten nur Besitzer eines Kindle Fire HD die Funktionen nutzen, welche die App bietet.

Amazon MP3: Weitere App für die Cloud-Nutzung

Amazon bietet für die mobile Nutzung von Musikdateien über den eigenen Cloud-Dienst schon seit einiger Zeit eine MP3-App an. Diese ist ebenfalls kostenlos und hat einen Shop für den direkten Kauf von MP3-Dateien sowie den Amazon Cloud Player integriert.

Laut Unternehmen hat der Nutzer damit nicht nur die Möglichkeit, Musikstücke aus der Cloud heraus, sondern auch auf dem jeweiligen Geräte gespeicherte Songs abzuspielen und zu verwalten.

Erster Eindruck zur neuen App und Wunsch an Amazon

Im ersten Eindruck hinterlässt die neue App von Amazon leider einen kleinen Nachgeschmack. Immerhin fehlt die grundlegende Funktion, um mehrere Fotos direkt in die Amazon Cloud hochzuladen - wie es beispielsweise bei Dropbox der Fall ist.

Zudem wäre es schön, wenn Amazon die gesamten Funktionen für die Nutzung des Cloud-Dienstes in einer einzigen App abfertigen würde und nicht in mehreren. Dies würde dem Nutzer immerhin den ein oder anderen Klick ersparen.

Im September wurde der Amazon Cloud Player in Deutschland eingeführt und damit ein iTunes-Match-Konkurrent ins Rennen geschickt. Wie sich dieser im ausführlichen Test schlägt, können Sie in diesem Artikel lesen.

Mehr zum Thema Amazon

Mehr zum Thema Apps