Nachgebessert

Telekom-Netz: Prepaid-Allnet-Flat mit 3 GB Highspeed für 24,99 Euro

Lebara Mobile bietet im Telekom-Netz eine Allnet-Flat mit 3 GB Highspeed-Daten für 24,99 Euro monatlich auf Prepaid-Basis an. Wir berichten über Details des Angebots und darüber, welchen Bonus für Auslandsgespräche die Kunden zusätzlich bekommen.
AAA
Teilen (1)

Lebara bessert Flatrate nachLebara bessert Flatrate nach Wie berichtet bietet Lebara Mobile seit einiger Zeit für 24,99 Euro pro Monat eine Allnet-Flatrate auf Prepaid-Basis im Mobilfunknetz der Deutschen Telekom an. Diese bietet neben unbegrenzten Telefonaten in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze auch eine Flatrate für den mobilen Internet-Zugang mit 3 GB ungedrosseltem Datenübertragungsvolumen pro Monat.

Jetzt hat der Ethno-Discounter den Tarif nochmals nachgebessert. So erhalten die Kunden im Rahmen des Tarifs Allnet Plus, wie sich das Angebot nennt, jeden Monat zusätzlich 5 Euro Gesprächsguthaben, das sich beispielsweise für Anrufe zu Sonderrufnummern oder für Verbindungen ins Ausland nutzen lassen.

Auch Bestandskunden profitieren von Verbesserung

Von dieser Änderung profitieren Neu- und Bestandskunden automatisch. Der Bonus wird bei jeder Buchung oder Verlängerung der Allnet-Flat-Option gewährt. Rechnerisch kostet die Alle-Netze-Flatrate damit nur noch 19,99 Euro im Monat. Das Angebot ist vergleichsweise günstig, wenn der Nutzer auf einen Tarif im Telekom-Netz Wert legt.

Der mobile Internet-Zugang ist allerdings nur über EDGE und HSPA im GSM- und UMTS-Netz möglich. LTE ist für Prepaidkunden im Netz der Deutschen Telekom nach wie vor nicht zugänglich, während Mitbewerber Vodafone seit rund einem Monat auch CallYa-Tarife mit LTE-Zugang im Angebot hat.

So wird die Allnet-Flat gebucht

Die SIM-Karte von Lebara Mobile kann kostenlos auf der Webseite des Anbieters bestellt werden. Die Buchung der Option Allnet Plus ist über den passwortgeschützten Kundenbereich der Webseite oder per SMS möglich. Dabei muss eine Kurzmitteilung mit dem Text ALLNETPLUS an die netzinterne Kurzwahl 55255 verschickt werden.

Die Allnet-Flatrate hat eine einmonatige Mindestvertragslaufzeit. Bei der Online-Bestellung haben die Kunden die Möglichkeit, festzulegen, ob sich die Option - ausreichendes Prepaid-Guthaben vorausgesetzt - automatisch verlängern soll oder nicht. Dabei besteht auch für Kunden, die die automatische Verlängerung nutzen, die Möglichkeit, die Flatrate jederzeit wieder zu stornieren, wenn sie - beispielsweise bei geändertem Telefonierverhalten oder für die Dauer eines Auslandsaufenthalts - vorübergehend oder auch dauerhaft nicht mehr benötigt wird.

Teilen (1)

Weitere Meldungen zum Thema Allnet-Flat