Attacke

Ab Montag: Aldi Talk startet neue Smartphone-Option für 7,99 Euro

Paket 300 mit 300 Einheiten, 300-MB-Flat & interner Sprach-/SMS-Flat
Kommentare (150)
AAA

Aldi TalkAldi Talk startet mit neuer Smartphone-Option Erst vor einer knappen Woche hat Kaufland seinen neuen Smartphone-Tarif Surf & Talk präsentiert - nun zieht Konkurrent Aldi Talk am kommenden Montag nach und heizt den Preiskampf weiter an. Der von E-Plus gemeinsam mit dem Lebensmittel-Discounter Aldi realisierte Prepaid-Discounter startet am Montag eine neue Smartphone-Tarifoption namens "Aldi Talk Paket 300". Entsprechende Informationen, die teltarif.de vorliegen, hat der Kundenservice des Discounters am späten Freitag Abend bestätigt.

Aldi Talk Paket 300: 300 Einheiten, 300 MB plus Community-Sprach- und SMS-Flat

Das Paket 300 beinhaltet monatlich 300 für Gesprächs­minuten und SMS flexibel nutzbare Einheiten. Hinzu kommt eine Handy-Internet-Flatrate mit 300 MB ungedrosseltem Datenvolumen (10-kB-Takt, maximaler Downstream-Speed: 7,2 MBit/s). Im Gegensatz zu ähnlichen Offerten im o2-Netz (Lidl Mobile Smart-Option: 400 Einheiten plus 300-MB-Flat für 9,95 Euro pro Monat - Kaufland K-Classic Mobil Surf & Talk: 400 Einheiten plus 500-MB-Flat für derzeit 12,95 Euro pro Monat) erhalten Nutzer des Pakets 300 eine zusätzliche Community-Flatrate, die Gespräche sowie Kurzmitteilungen zu anderen Aldi-Talk-Kunden abdeckt.

Neue Smartphone-Option kostet 7,99 Euro pro 30 Tage

Der Monatspreis (Gültigkeit jeweils 30 Tage) der zum Prepaid-Grundtarif buchbaren Smartphone-Option beträgt 7,99 Euro. Die Abrechnung erfolgt über das Prepaid-Guthaben der SIM-Karte. Die neue Option, so der Kundenservice uns gegenüber, sei auf "vielfachen Wunsch" eingeführt worden, weil die bereits buchbare Quasi-Allnet-Flat Aldi Talk Paket 2000 zum Monatspreis von 19,99 Euro für viele Nutzer über­dimensioniert sei.

Community-Flatrate wird ab Montag 1 Euro günstiger

Wie teltarif.de darüber hinaus erfuhr, senkt Aldi Talk ab Montag den Monatspreis der einzeln buchbaren Community-Flat-Option. Diese deckt Gespräche und SMS zu anderen Nutzern der Discount-Marke ab und kostet bislang 3,99 Euro für 30 Tage. Ab Montag sinkt dieser Monatspreis auf 2,99 Euro.

Keine Änderungen beim Prepaid-Basistarif

Am Prepaid-Basistarif indes wird sich offenbar nichts ändern. Damit kosten Gesprächs­minuten und SMS in alle Netze weiterhin 11 Cent - zur Community sind es jeweils 3 Cent. Diese Preise gelten auch bei Überschreiten des 300-Einheiten-Kontingents der neuen Smartphone-Option. Der Abruf der Mailbox ist kostenfrei, mobiles Surfen wird ohne gebuchte Datenoption mit 24 Cent pro MB (10-kB-Takt) berechnet.

[Update: 18.02.2013, 12:00 Uhr]: Paket 300 nun erhältlich

Das neue Aldi Talk Paket 300 ist ab sofort offiziell erhältlich. Auch die Community-Flatrate wird nun zum reduzierten Preis geführt. Lesen Sie mehr in einer teltarif.de-Folgenews zu Aldi Talk.

Weitere Meldungen zum Mobilfunk-Discounter Aldi Talk