Kaufen?

Preis-Check: Samsung Galaxy Mini 2 plus Navi-App bei Aldi Nord

Discounter verkauft das Android-Handy ab 22. November für 149 Euro
AAA

Preis-Check: Samsung Galaxy Mini 2 plus Navi-App bei Aldi-NordSamsung Galaxy Mini 2 bei Aldi Nord Der Lebensmittel-Discounter Aldi Nord bietet ab Donnerstag, den 22. November, wieder ein Smartphone mit Navigations-Paket sowie ohne SIM- und Netlock an. Bei dem Handy handelt es sich um das Samsung Galaxy Mini 2 (GT-S6500), das Ende Februar in Deutschland auf den Markt gekommen ist. Wir haben uns das Angebot in unserem Schnäppchen-Check einmal genauer angeschaut und verraten, ob sich der Kauf des 149 Euro teuren Smartphones bei Aldi Nord lohnt.

Samsung Galaxy Mini 2 im Detail

Samsung Galaxy mini 2 S6500 (NFC)
Das Samsung Galaxy Mini 2 ist ein Einsteiger-Smartphone, auf dem die mittlerweile veraltete Android-Version 2.3 Gingerbread läuft. Auch im Inneren findet sich mit einem 800-MHz-Prozesor, 512 MB Arbeitsspeicher und 4 GB internem Speicher lediglich eine einfache Ausstattung. Immerhin lässt sich die Speicherkapazität mittels microSD-Speicherkarte um zusätzliche 32 GB erweitern.

Mit seinem 3,27 Zoll kleinem und mit 320 mal 480 Pixel auflösendem Display macht das Galaxy Mini 2 seinem Namen alle Ehre. Ins Internet geht der Winzling via WLAN-n oder mobil via EDGE/GPRS oder UMTS/HSDPA mit maximal 7,2 MBit/s im Downstream. Daten können drahtlos per Bluetooth 3.0, DLNA und NFC weitergeleitet werden. Auch GPS hat das Samsung Galaxy Mini 2 an Bord. Gelegentlich Schnappschüsse können mit der rückseitig angebrachten 3-Megapixel-Kamera aufgenommen werden. Für Qualitätsbilder eignet sich diese schon aufgrund der geringen Auflösung und des fehlenden Auto-Fokus und Blitzes nicht. Zu guter Letzt machen eine VGA-Frontkamera, ein FM-Radio mit RDS sowie der vorinstallierte Messenger ChatOn und der 1300-mAh-Akku die Ausstattung komplett.

Nachgerechnet: Lohnt der Kauf bei Aldi Nord?

Preis-Check: Samsung Galaxy Mini 2 plus Navi-App bei Aldi-NordNavigations-App Medion GoPal inklusive Aldi Nord liefert das Samsung Galaxy Mini 2 zusammen mit einem Navigations-Paket aus. Dieses beinhaltet neben einem KFZ-Halter und einem KFZ-Ladekabel auch die Android-App Medion GoPal inklusive vorinstalliertem NAVTEQ-Kartenmaterial für Deutschland Österreich und die Schweiz. Im Google Play Store wird die Basis-Version der App mit OSM-Karten (OpenStreetMaps) kostenlos zum 14-tägigen Test angeboten. Die Lizenz zur Aktivierung der zeitlich unbegrenzt nutzbaren Vollversion kostet 4,95 Euro.

Im Online-Vergleich findet sich das Samsung Galaxy Mini 2 bereits zu Preisen ab 129 Euro. Rechnet der Verbraucher hier noch die 5 Euro für die Navigations-App hinzu, ergeben sich Kosten von 134 Euro. Im Vergleich zum Aldi-Angebot fehlen allerdings noch die KFZ-Halterung und das Ladekabel. Der Kauf des Galaxy Mini 2 bei Aldi Nord lohnt sich daher nur für Nutzer, die ohnehin die volle KFZ-Ausrüstung wünschen. Anderenfalls ist das Smartphone im Einzelkauf und mit nachträglicher Installation der Medion-GoPal-App über Amazon und Co. weitaus günstiger zu haben.

Weitere kompakte Samsung-Handys im Überblick

Mehr zum Thema Schnäppchen-Check