mobicroco

Aldi: Netbook Medion Akoya E1222 ab 4. März für 299 Euro

AAA

Ab Donnerstag, den 4. März, können sich Netbook-Freunde mal wieder über ein Discount-Angebot freuen. Sowohl Aldi Nord als auch Aldi Süd und das österreichische Pendant Hofer bieten das Netbook Medion Akoya E1222 (MD 98240) für einen Preis von 299 Euro an. Das Gerät mit dem 10,1 Zoll großen Display kommt in klassischem Schwarz in Hochglanzdesign und ist mit dem neuen Intel Atom N450 Prozessor mit 1,66 GHz, 1 GB Arbeitsspeicher und einer 250 GB großen Festplatte ausgerüstet. Das Akoya E1222 ist üppig ausgestattet: es verfügt über alle gewohnten Anschlüsse wie drei USB-2.0-Ports, einen 4in1-Multikartenleser, LAN sowie Kopfhörer- und Mikrofon-Anschluss. Im Displaydeckel ist eine 1,3-Megapixel-Kamera untergebracht. Für die kabellose Kommunikation stehen WLAN (802.11 b/g/n) und Bluetooth 2.1 bereit. Als Betriebssystem wurde Windows 7 Starter Edition installiert.

Glänzend von Innen und von Außen

Medion Akoya E1222 Aldi Hofer Netbook Angebot Das LED-Backlight-Display hat eine Bildschirmdiagonale von 10,1 Zoll und eine Auflösung von 1.024 mal 600 Pixel. Bei Betrachtung der Bilder des Angebotes scheint es sich um ein glänzendes Display zu handeln, das Farben zwar brillant wiedergibt, jedoch auch sehr anfällig für Fingerabdrücke und Schlieren ist. Bei der Tastatur handelt es sich um Medions Solid Keyboard, das durch separat gefasste Tasten eine verbesserte Stabilität und erweiterten Schreibkomfort verspricht. Der 6-Zellen-Akku soll laut Hersteller eine lange Laufzeit ermöglichen, genaue Angebane zur Kapazität fehlen aber. Mit dem Slogan "Mobile Power für alle!" richtet sich Medion in Kooperation mit Aldi an ein breites Publikum. Bisher wird das Netbook nur auf der Webseite des österreichischen Discounters Hofer beworben, wahrscheinlich werden jedoch die beiden deutschen Kollegen bald nachziehen und das Angebot auf ihren Seiten präsentieren. Einen genauen Blick ist das Medion Akoya E1222 allemal wert.

Spezifikationen des Medion Akoya E1222

  • Intel Atom Prozessor N450 (512K Cache, 1,66 GHz)
  • Intel Graphics Media Accelerator 3150 basierend auf PCI-Express-Technologie
  • 25 cm/10" Widescreen-LED-Backlight-Display mit einer Auflösung von 1.024 mal 600 Pixel
  • 1 GB DDR2 SDRAM Arbeitsspeicher
  • 250 GB S-ATA Festplatte
  • MEDION Solid Keyboard mit separat gefasste Tasten
  • Multitouchpad mit intuitiven Gesten für Scrollen, Zoomen oder Drehen
  • WLAN: neueste Wireless LAN IEEE 802.11 n-Standard Technologie mit bis zu 300 Mbit/s, 802.11b/g kompatibel
  • Windows 7 Starter Edition
  • Integrierte 1,3 MP Webcam und Mikrofon
  • Integriertes Soundsystem mit 2 Lautsprechern
  • Integriertes Bluetooth 2.1
  • 4in1-Multikartenleser SD, MMC, MS und MS Pro
  • Netzwerk Controller Ethernet LAN (10/100 Mbit/s)
  • Preis: offenbar 299 Euro


<via Heimtechnik>