Günstig

Aldi Süd verkauft Android-Handy LG Optimus L5 für 159 Euro

Smartphone ab 13. September ohne Vertrag erhältlich
AAA

Der Lebensmittel-Discounter Aldi nimmt in Kürze wieder ein Android-Smartphone in sein Produkt-Portfolio auf. Das LG Optimus L5, das auch die Bezeichnung E610 trägt, soll ab 13. September bei Aldi Süd zu bekommen sein, wie ein Flyer des Unternehmens verrät. Aldi Nord hat das LG Optimus L5 bislang nicht angekündigt. Dennoch ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das Smartphone künftig auch in den norddeutschen Aldi-Filialen erhältlich sein wird.

LG Optimus L5

Nach Angaben von Aldi Süd wird das LG Optimus L5 für 159 Euro verkauft. Das Gerät wird ohne Vertrag angeboten und es verfügt über keinen SIM-Lock. Demnach kann es mit beliebigen Betreiberkarten verwendet werden. Mit Android 4.0 (Ice Cream Sandwich) hat das Handy sogar ein halbwegs aktuelles Betriebssystem an Bord. Inwieweit der Hersteller jedoch ein Update auf die neue Firmware-Version 4.1 (Jelly Bean) anbieten wird, ist noch nicht bekannt.

Magere Auflösung bei Display und Kamera

LG Optimus L5 ab 13. September bei Aldi SüdLG Optimus L5 ab 13. September bei Aldi Süd Aldi bewirbt das LG Optimus L5 als Design-Smartphone. Das Gerät verfügt über einen Touchscreen mit einer Diagonalen von 4 Zoll. Dieser bietet allerdings nur magere 320 mal 480 Pixel. Die integrierte Digitalkamera hat eine Auflösung von 5 Megapixel. Videos lassen sich allerdings nur in VGA-Qualität aufzeichnen.

Der mobile Internet-Zugang lässt sich über GPRS und EDGE, UMTS und HSPA herstellen. Dabei werden maximale Downloadraten von 7,2 MBit/s erreicht. Das LG Optimus L5 verfügt ferner über die Unterstützung für WLAN und Bluetooth. Darüber hinaus ist das Handy für die Nutzung der NFC-Technik ausgelegt. Alle Google-Dienste sind vorinstalliert, so dass sich über den Google Play Store auch zusätzliche Anwendungen installieren lassen.

Bis zu 900 Stunden Standby-Betrieb

LG hat dem neuen Aldi-Smartphone einen 800-MHz-Prozessor und 512 MB Arbeitsspeicher spendiert. Das Handy ist 118,1 mal 66,5 mal 9,9 Millimeter groß und wiegt 125 Gramm. Intern stehen 4 GB Speicherplatz zur Verfügung. Die Nutzer können außerdem microSD-Speicherkarten mit bis zu 32 GB einsetzen. Der mitgelieferte Akku mit einer Kapazität von 1 500 mAh reicht nach Hersteller-Angaben für bis zu zehn Stunden lange Gespräche oder 900 Stunden Standby-Betrieb.

Der von Aldi Süd angekündigte Verkaufspreis von 159 Euro ist fair. Im Online-Handel ist das LG Optimus L5 unter Berücksichtigung der Versandkosten derzeit mindestens rund 10 Euro teurer.

Weitere Meldungen zu Angeboten von Aldi