Größe

Acer Iconia Smart: Neues Riesen-Smartphone mit Gingerbread

Handy mit 4,8-Zoll-Display kostet 499 Euro
AAA

Das Gingerbread-Smartphone Iconica Smart von Acer.Das Gingerbread-Smartphone Iconica Smart von Acer. Acer will es im Handy-Bereich offenbar wirklich wissen und präsentiert auf dem Mobile World Congress in Barcelona mit dem Iconia Smart ein neues Modell der Oberklasse. Schon optisch fällt das Acer Iconia Smart aus der Reihe, denn mit seinem langgezogenen 4,8-Zoll-Touchscreen ist das neue Modell von Acer deutlich größer als andere Smartphones.

Acer Iconia Smart

Das Gehäuse des Iconia Smart ist, von kleinen Teilen am oberen und unteren Ende abgesehen, aus Metall gefertigt. Vorder- und Rückseite sind nicht verschraubt, sondern aus einem Stück gefräst. Zusammen mit der Größe des Gerätes macht das Metall das Handy nicht gerade leicht, wobei das genaue Gewicht noch nicht genannt wurde.

Video auf dem Display des Iconica Smart von Acer.Video auf dem Display des Iconica Smart von Acer. Das Display hat eine Auflösung von 1 024 mal 480 Pixel und ein ungewöhnliches Format von 21:9. Das sorgt als angenehmen Nebeneffekt dafür, dass das Acer Iconia Smart nicht breiter ist als die meisten anderen Smartphones, sondern lediglich in der Länge zugelegt hat. Somit ist das Iconia Smart trotz des großen Touchscreens noch recht handlich. An der Rückseite sitzt eine 8-Megapixel-Kamera, die HD-Aufnahmen in 720p unterstützt, nicht aber in Full-HD mit 1080p. Ander Vorderseite ist noch eine Kamera mit 1,3 Megapixel verbaut, die für Videotelefonate gedacht ist. Mit Dolby-Sound ist das Iconia Smart auch für Multimedia-Aufgaben gerüstet.

Android 2.3 Gingerbread mit Acer-UI

Bei Betriebssystem zeigt sich das Iconia Smart mit Android 2.3 Gingerbread auf dem neuesten Stand. Über das reine Android wurde noch eine von Acer selbst entwickelte Oberfläche gelegt. Diese bietet unter anderem die Möglichkeit, das komplette Android-Menü selbst zu sortieren und Icons zu gruppieren, was die Übersichtlichkeit deutlich erhöht. Der Touchscreen des Vorseriengerätes reagierte präzise und flüssig, das System zeigte sich an manchen Stellen trotz des 1-GHz-Prozessors von Qualcomm noch etwas hakelig. Das dürfte aber bis zum Start des Handys im zweiten Quartal dieses Jahres noch zu verbessern sein. Der Preis des Acer IConia Smart wird bei 499 Euro liegen.

Weitere Meldungen zum Mobile World Congress 2011

Weitere Artikel aus dem Themenmonat "Mobile Kommunikation"

Weitere Meldungen zum Handy-Betriebssystem Android