Frühstart

Android-Tablet Acer Iconia A500 im ersten Hands-On

Das neue Honeycomb-Tablet geht demnächst in den Verkauf
AAA

Honeycomb-Tablet Acer Iconia A500Honeycomb-Tablet Acer Iconia A500 Als zweitgrößter Computer-Hersteller weltweit will Acer selbstredend auch auf dem Tablet-Markt ein gewichtiges Wörtchen mitreden. Eines der Modelle, in die der Hersteller die größten Hoffnungen setzt, ist das Android-Tablet Iconia A500. In den kommenden Tagen beginnt der Verkauf zunächst in Asien, aber auch in Europa wird das 10-Zoll-Tablet demnächst in die Regale der Händler Einzug halten. Die Blogger von Netbooknews.de konnten in Taiwan bereits ein Exemplar des Iconia A500 ergattern und im Unboxing-Video untersuchen.

Acer Iconia A500 (16GB)

Neben dem Tablet selbst findet sich nur wenig in der Packung. Die üblichen Dokumente wie Kurzanleitung und Garantiekarte werden begleitet von einem Ladekabel und Netzteil sowie einem Putztuch, um den Bildschirm des Tablets sauber halten zu können. Die Tasche, die dem Iconia A500 in Taiwan beiliegt, wird in Deutschland wohl nicht zum Lieferumfang gehören.

Verarbeitung und Material überzeugen

Das Acer Iconia A500 kann offenbar in der fertigen Version den Eindruck bestätigen, den auch die Vorserienmodelle hinterlassen haben. In Deutschland waren diese in der Vergangenheit bereits zu sehen, zuletzt auf der CeBIT in Hannover Anfang März, wenn auch dort nicht für die Öffentlichkeit. Die Verarbeitungsqualität wird von den Kollegen gelobt, die Rückseite aus gebürstetem Aluminium macht einen hochwertigen Eindruck. Dass die Bildschirme bei Tablets im Allgemeinen nun einmal nicht matt sondern glänzend sind, ist derzeit schlicht Standard. Alles Weitere zum Unboxing des Acer Iconia A500 zeigt das folgende Video.

Acer hat viele Bereiche angepasst

Beim ersten Ausprobieren entdeckten die Blogger von Netbooknews, dass Acer beim Iconia A500 einige Bereiche mit speziell angepassten Oberflächen ausgestattet hat, beispielsweise den E-Book-Reader. Mit vorinstallierten Apps wie dem Acer Social Media Jogger, der auf allen aktuellen Acer-Tablets und -Smartphones zum Einsatz kommt, ist das Tablet bereits zum Start gut ausgerüstet. Mit dem Kultspiel Angry Birds ist auch direkt nach dem Auspacken bereits für ordentliches Entertainment gesorgt. In dem zweiten Video wird die Software des Tablets ausgiebig vorgestellt.

Weitere Meldungen zu Tablets