mobicroco

Aufgeschraubt: Innenleben des Acer Aspire One 1825PTZ (Video)

AAA

Bei dem Acer Aspire One 1825PTZ, das wir euch vor Kurzem bereits in einem Unboxing-Video gezeigt haben, handelt es sich bekanntlich um ein CULV-Laptop in Convertible-Bauform, das von Haus aus schon gut ausgestattet ist. Bis zu 4 GB beträgt der Arbeitsspeicher, und auch die Festplatte ist mit 320 GB nicht gerade klein geraten. WLAN nach den Standards 802.11 b/g/n und Bluetooth sind ebenfalls an Bord. Trotzdem gibt es natürlich immer noch Raum für Verbesserungen, dazu muss aber meist das Gerät geölffnet werden. Ein Video von Johannes zeigt jetzt, wie das geht.

Einfacher Zugang ins Innere

Acer Aspire 1825PTZ Convertible Freundlicherweise hat Acer dem Aspire One 1825PTZ eine große Klappe an der Unterseite spendiert, die den Zugang zu der empfindlichen Technik des Convertible ermöglicht. Nachdem eine überschaubare Zahl von Schrauben gelöst wurde, liegt das Innenleben des Convertibles offen und ist bereit für diverse Umbaumaßnahmen. Beim Wechseln der Festplatte gilt es zwar ein bisschen vorsichtig zu sein, aber das sollte man beim Schrauben an so empfindlichen Gerätschaften ja immer. Ersetzt werden kann die Festplatte selbstverständlicher mit jeder SATA-Festplatte oder -SSD in der Größe von 2,5 Zoll. Wem ein "normales" Convertible-Netbook wie etwa der Asus Eee PC T101MT zu webig Leistung mitbringt, sollte sich den 1825PTZ ruhig einmal genauer ansehen. Auch wenn er wegen des Prozessors und der anderen Hardware etwas teurer ist als ein Atom-basiertes System, ist die Investition noch immer übeschaubar für so einen mobilen Rechner. Der Acer Aspire 1825PTZ kostet bei Amazon derzeit 599 Euro, wer jetzt zuschlagen möchte, gelangt über unseren Link direkt zum Angebot und kann mobicroco dabei noch ein wenig unterstützen.

Jetzt aber zum Video von Johannes, viel Spaß dabei.



<via NewGadgets>