Tarif

cablesurf 25000 von cablesurf

  • Tarifvarianten
  • Preise und Konditionen
    Gültig ab 16.03.2009
    Vertragsart Vollanschluss (kompletter Wechsel)
    Anschlusstyp -
    Netz cablesurf
    Monatliches Grundentgelt 29,95
    Mindestumsatz keiner
    Einmaliges Bereitstellungsentgelt keine
    Inklusivleistung Internet-Flatrate
    Mindestlaufzeit 3 Mte.
    Kündigungsfrist 1 Woche zum Monatsende
    Laufzeitverlängerung 1 Mt.
    Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
    Nutzergruppen Privatkunden
    Verfügbar in Berlin, Flensburg, Frankfurt (Oder), Güstrow, Hennigsdorf, München, Neubiberg, Neuried, Nürnberg, Oberföhring, Oberhausen, Radebeul, Solingen und Unterföhring
  • Konditionen Internetzugang
    Breitbandtechnologie TV-Kabel
    Abrechnungsmodell echte Flatrate
    Downstream (kBit/s) 25000
    Upstream (kBit/s) 1600
    Drosselung -
    Im Fall der Drosselung: Downstream (kBit/s) -
    Im Fall der Drosselung: Upstream (kBit/s) -
    Nutzungsentgelt -
    Abrechnungseinheit Datenvolumen -
  • Optionen zu diesem Tarif
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen
Weitere Informationen
  • Voraussetzung ist ein Multikabel TV-Anschluss von cablesurf, durch den weitere Kosten enstehen können.
  • Dieser Tarif ist in folgenden Varianten erhältlich:

    Tarif Down- / Upstream
    (in kBit/s)
    Preis
    cablesurf 2000 2000 / 250 12,95
    cablesurf 6000 6000 / 500 14,95
    cablesurf 16000 16000 / 800 19,95
    cablesurf 25000
    (hier dargestellt)
    25000 / 1600 29,95
    Preise in Euro

  • In einigen Städten des Lizenzgebietes wie z.B. München und Nürnberg sind andere Bandbreiten erhältlich, und die Preise können von den hier genannten abweichen.
  • Ein Kabelmodem kann für 1,95 Euro im Monat gemietet oder für 65 Euro bei cablesurf gekauft werden.
  • Ein Telefonanschluss inklusive Festnetz-Flatrate kann gegen eine monatliche Grundgebühr von 9,90 hinzugebucht werden.
Meldungen

Mehr zum Thema cablesurf