Tarif

Volume 1000 von Hofmeir Media

  • Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
    Gültig ab 13.06.2008
    Erhältlich bis 15.01.2009
    Vertragsart Vollanschluss (kompletter Wechsel)
    Anschlusstyp VoIP
    Netz Hofmeir Media
    Monatliches Grundentgelt 8,50
    Mindestumsatz keiner
    Einmaliges Bereitstellungsentgelt keine
    Inklusivleistung Flatrates: netzinternes Gespräch
    1000 Minuten für Ferngespräch (aber doch Netzintern), Ortsgespräch, 032
    Mindestlaufzeit 1 Mt.
    Kündigungsfrist 1 Tag zum Monatsende
    Laufzeitverlängerung -
    Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
    Nutzergruppen Privatkunden
    Verfügbar bundesweit
Tariftabellen
Die Angabe der Kosten erfolgt grundsätzlich in Cent pro Minute.
  • Festnetz -> Festnetz
    Festnetz
    alle Zeiten
    Ferngespräch 1,7
          Netzinternes Gespräch 0
    Ortsgespräch 1,7
    032 1,7
  • Festnetz -> Mobilfunk
    alle Zeiten
    Inländische Mobilnetze 14,9
  • Festnetz -> Ausland
    Festnetz
    alle Zeiten
    Mobilfunk
    alle Zeiten
    Belgien 2 20,4
    China 2 2
    Dänemark 3,2 23,2
    Frankreich 2,5 21,1
    Großbritannien 2,5 23,2
    Italien 2,6 26,2
    Niederlande 2,7 29,3
    Österreich 1,7 24,2
    Polen 3,6 26,8
    Schweiz 2,9 29,3
    Spanien 2,5 24,2
    Tschechische Republik 4 20,4
    Türkei 6,5 18
    USA 1,7 1,7
Alle Tarife haben den Takt 60/60
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen
Weitere Informationen
  • Netzinterne Gespräche sind kostenlos.
  • In folgende VoIP-Netze kann ebenfalls kostenlos telefoniert werden: PURtel und zu allen Anbietern, die am ENUM-Trial teilnehmen.
    Teilweise muss eine spezielle Vorwahl vorgewählt werden.
  • Man erhält monatlich 1000 Freiminuten ins deutsche Festnetz. Jede weitere Minute wird mit 1,7 Cent berechnet.
  • Für 5 Euro pro Jahr erhalten Kunden mit Wohnsitz in Augsburg, Berlin, Bremen, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Rostock und Stuttgart eine eigene Festnetzrufnummer.
  • Die Bellshare GmbH wurde am 1. März 2010 von der Hofmeir Media GmbH übernommen.
Meldungen

Mehr zum Thema Hofmeir Media