Tarif

All-Net-Flat Basic von 1&1

  • Preise und Konditionen, nur noch für Bestandskunden
    Gültig ab 06.08.2012
    Erhältlich bis 31.12.2012
    Vertragsart Vertrag
    Anschlusstyp Mobile
    Netz Vodafone
    SIM-Kartentypen Standard-SIM, Micro-SIM, Nano-SIM
    Monatliches Grundentgelt 29,99
    Mindestumsatz keiner
    Einmaliges Bereitstellungsentgelt 29,90
    Inklusivleistung Flatrates: Ferngespräch (aber doch 032), inländische Mobilnetze, Mobilbox
    300 MB Highspeed-Volumen
    Mindestlaufzeit 12 Mte.
    Kündigungsfrist 3 Mte.
    Laufzeitverlängerung 12 Mte.
    Vertrieb Ladengeschäft, Klassischer Fernabsatz (Brief, Telefon, Telefax), Online
    Nutzergruppen Privatkunden
    Verfügbar bundesweit
  • Konditionen Internetzugang
    Breitbandtechnologie 2G/3G
    Abrechnungsmodell Festpreis; Drosselung bei Kontingentüberschreitung
    Downstream (kBit/s) 7200
    Upstream (kBit/s) 2000
    Drosselung ab 300 MB
    Im Fall der Drosselung: Downstream (kBit/s) 64
    Im Fall der Drosselung: Upstream (kBit/s) 16
    Nutzungsentgelt -
    Abrechnungseinheit Datenvolumen 0,01 MB
  • Optionen zu diesem Tarif
    Option Merkmale Preis pro Monat
    in Euro
    SMS-Flat SMS-Flatrate in alle deutschen Mobilfunknetze
    (Nur noch für Bestandskunden.)
    9,99
    1-GB-Daten-Option Internet-Flatrate (Drosselung 1 GB) 9,99


Tariftabellen
Die Angabe der Kosten erfolgt grundsätzlich in Cent pro Minute.
  • Mobilfunk -> Inland (Sprachverbindungen)
    Festnetz
    alle Zeiten
    Ferngespräch 0
    Inländische Mobilnetze 0
    Mobilbox 0
  • Mobilfunk -> Ausland (Sprachverbindungen)
    alle Zeiten
    Frankreich 9,9
    Großbritannien 9,9
    Italien 9,9
          Vatikanstaat 98
          Mailand 98
    Österreich 9,9
          Wien 98
    Schweiz 98
    USA 112
  • SMS / MMS
    alle Zeiten
    SMS inländische Mobilnetze 9,9
    SMS Ausland 30
    MMS inländische Mobilnetze 39
Alle Tarife haben den Takt 60/60
Alle Angaben ohne Gewähr.
Teilen
Weitere Informationen
  • Bestandskunden werden ab dem 1. Februar in den Nachfolgetarif überführt.
  • Dieser Tarif ist auch ohne Mindestvertragslaufzeit und einer Kündigungsfrist von 3 Monaten erhältlich.
  • 1&1 legt das Widerrufsrecht sehr streng aus und lehnt Widerrufe in der Regel ab, wenn die Bestellung mit der voreingestellten Option "schnellstmöglich" erfolgt. Auch vorzeitige Kündigungen sind bei dem Anbieter eher schwierig durchzusetzen.
  • 1&1 sperrt Anrufe zu den Rufnummern der Callthrough bzw. den Konferenzdiensten von "Peter zahlt" und "Talkyoo".
  • 1&1 gehört zur United Internet AG.
Meldungen

Meldungen zum Tarif 1&1 All-Net Basic

1 2 vorletzte
Teilen