Angebot

5-GB-Highspeed-Datenflat im Telekom-Netz für 6,66 Euro (eingestellt)

Günstiger Monatspreis kommt durch einmaligen Rabatt zustande
AAA

Update-Hinweis vorweg: Das folgende Angebot ist mittlerweile (Stand 29.12.2012 13:40 Uhr) auf der Homepage von Handyliga.de nicht mehr buchbar. Datentarife von mobilcom-debitel im Netz der Telekom mit einem ungedrosselten Datenvolumen von monatlich 5 GB sind dort zwar noch bestellbar, allerdings zu deutlich höheren Grundgebühren. Ende des Updates.

Aktuell gibt es eine Internetflat mit 5 GB Highspeed-Volumen im Telekom-Netz für rechnerische 6,66 Euro monatlich beim Händler Handyliga.de zu erstehen. Grundlage dieses Angebots ist ein Internettarif bei mobilcom-debitel, der 5 GB Datenvolumen zum Preis von 34,95 Euro monatlich bietet und einen 24-Monats-Vertrag umfasst. Handyliga.de erstattet dem Kunden jedoch vier Wochen nach der Aktivierung einmalig einen Betrag von 678,96 Euro. Während der Laufzeit muss der Kunde jedoch tatsächlich 34,95 Euro bezahlen. Der rechnerische Preis kommt nur dann zustande, wenn der Vertrag rechtzeitig vor Ablauf der Kündigungsfrist gekündigt wird. Der Tarif kann über die Webseite von Handyliga.de gebucht werden. Den Informationen auf der Webseite zufolge gilt das Angebot bis zum 31. Dezember 2012.

Tarifdetails: SMS für 19 Cent, Optionen buchbar

Rechnerisch nur 6,66 Euro pro Monat für 5-GB-Highspeed-Datenvolumen im Telekomnetz.Rechnerisch nur 6,66 Euro pro Monat für 5-GB-Highspeed-Datenvolumen im Telekomnetz. Das Highspeed-Datenvolumen wird im 100-kb-Takt abgerechnet und als Maximalgeschwindigkeit gibt Handyliga.de 7,2 MBit/s an. Bei Überschreitung des Inklusivvolumens wird die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt. Zum Preis von je 19 Cent können SMS versendet werden. Außerdem stehen einige SMS-Pakete zur Buchung bereit. 50 SMS kosten monatlich 7,50 Euro, für 13 Euro erhalten Kunden 100 SMS. Weiterhin gibt es ein SMS-Pack mit 200 SMS für 24 Euro und wer 400 SMS im Monat verschicken möchte, kann diese im Paket für 39,50 Euro buchen. Die genannten Preise gelten je Monat. Die Optionen haben eine Laufzeit von einem Monat. Weiterhin muss eine spezielle SMS-Zentrale eingerichtet werden. Telefonieren ist mit diesem Tarif nicht möglich.

Der Vertrag hat eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Vertragsende. Danach verlängert sich der Vertrag um 12 Monate.

Im Angebot ist kein Gerät zur Nutzung des Tarifs enthalten. Im Online-Shop von Handyliga.de kann zusätzlich ein Datenstick gekauft werden. Der Telekom Web'n'Walk-Stick unterstützt Geschwindigkeiten bis zu 7,2 MBit/s und kostet bei gleichzeitigem Abschluss eines Vertrages 11,38 Euro.

Anschlusskosten sparen: So geht's

Mobilcom-Debitel berechnet grundsätzlich bei diesem Tarif eine einmalige Anschlussgebühr von 29,90 Euro. Handyliga.de schreibt: "Der Anschlusspreis kann entfallen, wenn Sie innerhalb von 14 Tagen nach Freischaltung eine SMS an 8362 (0,19 Euro pro SMS) mit dem Text 'AP frei' von der von uns aktivierten Karte senden."

Mehr zum Thema Mobiles Internet